193 Gruppen / 1534 Gestalten / 11595 Beiträge
Artikel
  1. Artikel

    Wer wir sind und wie du mitmachen kannst

    Unsere Initiative will in der Rostocker Thierfelder Straße ein Hausprojekt realisieren. Gemeinsam mit GemeindevertreterInnen Aktiven offene, selbstverwaltete Wohnstätte für eine Gruppe von 30 bis 40 Menschen mit Nachhaltigkeitsanspruch bauen. Wir suchen noch einige Leute, die sich uns mit Lust an der Gemeinschaft, Zeit für den Prozess und finanziellen Mitteln für ...

  2. Artikel

    Igel und ihre Lebensräume brauchen Schutz!

    Igel - eine besonders geschützte Tierart und auch besonders gefährdet! Zum Beispiel bei Räumungen von Naturflächen im Winterschlaf (wie im letzten Winter bspw. am Groten Pohl).
    Die Igelhilfe in Rostock (https://www.igelhilfe-rostock-diedrichshagen.de/) ist das ganze Jahr über Anlaufstelle für kranke, schwache und verletzte Igel.
    Eine besonders vermeidbare Gefahr für ...

  3. Artikel

    Konferenz „Nicht mehr. Noch nicht. Gemeinsame Planung für lebendige öffentliche Räume“

    Öffentliche Räume befinden sich im Wandel. Quartiere wie das am Sternplatz in Rostock-Toitenwinkel zeigen, dass einmal gut geplante und belebte öffentliche Räume in eine Abwärtsspirale geraten können. Mangelnde Aufenthaltsqualität, Gewerbeleerstand und verstrickte Eigentumsverhältnisse in einer von sozialer Spaltung betroffenen Großwohnsiedlung stehen hier einem Aufbruch der Zivilgesellschaft gegenüber, die das Potenzial ...

  4. Artikel

    Nach dem Shitstorms der letzten Zeit

    ...eilt ein Brennan herbei. Warum muss ich irgendwie an "Don't kill the messenger" denken? Aber nein, nicht doch, das unterstreicht ja nur die XR-Arroganz.

    Quelle

  5. Artikel

    schwappt die Rebellionswelle auch nach Rostock?

    Einige von uns sind schon von der Hauptstadtrebellion zurück in Rostock und freuen sich morgen Abend auf neue Gesichter. Sie haben ganz viele Geschichten im Gepäck. Es ist enorm, was wir in so kurzer Zeit geschafft haben, alle zusammen! Doch leider scheint selbst das noch lange nicht aussreichend, wie die ...

  6. Artikel

    Radwegsplanung in Warnemünde mit Baumverschiebung

    Am 8. Oktober fand in Warnemünde eine Informationsveranstaltung zur geplanten Umgestaltung des Radwegs entlang der Parkstraße statt.

    Bei Rostock Heute wurde eine Zusammenfassung dieser Veranstaltung veröffentlicht.

    Der Beitrag kritisiert insbesondere die geplante Fällung von 110 Bäumen (überwiegend im Küstenschutzwald), sowie den Ort der Ausgleichspflanzung für diese Fällungen. Die bereits neu ...

  7. Artikel

    Die Rebellion ist da

    Monatelange Vorbereitungen werden ab heute so real wie es die Klimakriese schon lange ist; viel zu lange. Seit über 30 Jahren hätten Regierungen auf der ganzen Welt einlenken können. Hätten sie wirklich? Nein, denn das Profitstreben und die nächste Wiederwahl lassen es offensichtlich nicht zu. Darum bleibt uns trotz bitterkalter ...

  8. Artikel

    Ich mach Mus aus Dir!

    Für Kinder und Jugendliche bieten wir am 21. Oktober ab 15 Uhr einen Haltbarkeitsworkshop an. Aus Äpfeln mach Apfelmus!Wir schnippeln …

    http://www.kurzewegebuntehoefe.de/2019/10/07/ich-mach-mus-aus-dir/

  9. Artikel

    Das Ende aller Tage

    von Tom Maercker - erschienen in Stadtgespräche Ausgabe Nr. 96 (@stadtgespraeche)

    Am 28. Juni 2019 begann Tomasz Kanicz auf der Heise-Verlag-Plattform TELEPOLIS seinen Artikel „Weltklima auf der Kippe“ mit den Worten: „Der Sommer 2019 könnte als die große Umbruchszeit in die Menschheitsgeschichte eingehen, in der das Überschreiten der Kipppunkte des globalen ...