206 Gruppen / 1735 Gestalten / 12768 Beiträge
Stadtgestalten
Beiträge
  1. Artikel

    Neue Reihe: Ahoi! Bereit zur Klimawende

    Klimaschutz ist wohl eine der größten und komplexesten Aufgaben für unsere Gesellschaften in diesem Jahrhundert. Natürlich könnten wir auf die Folgen des Pariser Klimaabkommens warten. Oder wir schauen, was wir jetzt vor Ort tun können, um den Wandel zu gestalten. Gemeinsam mit regionalen Referent*innen wollen wir uns auf den ...

  2. Veranstaltung
    Mittwoch 26 Februar

    Workshop: Wohin mit unseren Forderungen? Wen wie ansprechen?

    mit Ulrich Söffker, BUND Rostock & Tina Michel, Bürgerlobby Klimaschutz

    Das Pariser Abkommen ist die verbindliche, internationale Grundlage für effektive Klimaschutzmaßnahmen. Der aktuelle klimapolitische Kurs in Deutschland geht momentan nicht in Richtung Paris. Welche Maßnahmen müssen ergriffen werden? Wie gehe ich am besten auf andere Menschen – auch Verwaltungsmitarbeiter*innen und ...

  3. Veranstaltung
    Montag 24 Februar

    BÖLL-Montagskino „Anders essen – Das Experiment“

    Film & Gespräch mit Gisela Best, Klimaschutzprojekt „Kurze Wege – Bunte Höfe“ und Arndt Müller, Vernetzungsstelle Schulverpflegung MV

    Für den Film „Anders essen – Das Experiment“ wird erstmals ein Acker mit genau jenen Getreiden, Gemüsen, Früchten, Ölsaaten und Gräsern bepflanzt, die pro Person auf unseren Tellern landen – und die die Industrie u ...

  4. Veranstaltung
    Mittwoch 29 Januar

    Pressearbeit - Wie bringe ich Medien dazu, von mir zu berichten?

    mit Christoph Neimög, Radentscheid Rostock

    Ihr habt eine kreative Aktion geplant, um auf eure Forderungen aufmerksam zu machen. Social Media Kanäle werden regelmäßig bedient und euer Publikum wächst. Aber wie kriegt ihr die (Lokal-)Medien dazu, über euch zu berichten?
    Wir besprechen die Grundlagen der Pressearbeit:

    • Was könnt ihr in ...
  5. Veranstaltung
    Mittwoch 04 März

    Theater, Lyrik und Soljanka: "Endlich Raucher" - Ein ergebnisoffener Leseabend

    Theater, Lyrik und Soljanka – Ankommen, Soljanka löffeln, Kultur genießen
    präsentiert:
    „Endlich Raucher“ – Ein ergebnisoffener Leseabend – von und mit Dominik Wachsmann (Greifswald)
    "Ich verkörperte all das, was sie verabscheuten. Lange Haare, kurzer Atem, wenig Ehrgeiz."

    Dominik Wachsmanns autobiografische Geschichten und Satiren handeln von Sex, Recycling, Religion und den Wachstumsschmerzen des inneren ...

  6. Veranstaltung
    Freitag 08 Mai

    FIL: Die Expertise war bedeutend höher

    Fil wieder. Wer ihn noch nicht kennt, sollte das sofort ändern.
    Fil. Seit vielen vielen Jahren im Geschäft und jedes Jahr eine komplett neue Show. Das schafft nur er.
    In einer aus den Fugen geratenen Welt ist er der verlässliche Fels. Der verlässliche Fels im hässlichen Pelz. Und er frisst ...

  7. Veranstaltung
    Montag 27 Januar

    20. Rostocker Gespräche

    Liebe RostockerInnen,

    die 20. Rostocker Gespräche finden wieder statt:

    27.01., 15 Uhr
    Hotel Sportforum (oberster Stock)
    Kopernikusstraße 17a
    18057 Rostock

    Es gibt weiterhin viel Rostocker Gesprächsstoff für uns Menschen aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Praxis. Als Orientierung für unser gemeinsames Gespräch ist auch diesmal die ursprüngliche Einladung vom Januar ...

  8. Veranstaltung
    Samstag 22 Februar

    Theater: BAUHAUS

    Die Vertretung des Bauhauses aus Dessau 1932 und der Kulturkampf von Rechts

    Das Stück rekonstruiert anhand von Originalzitaten und zeitgenössischen Zeitungsartikeln die rechten Angriffe gegen das Bauhaus Dessau und die politischen Reaktionen darauf. Dabei erweisen sich viele Aussagen der damals Beteiligten als erstaunlich aktuell.

    Nachdem die Nationalsozialisten im Freistaat Anhalt ...

  9. Veranstaltung
    Dienstag 21 Januar

    LOHRO-Stammtisch

    In gemütlicher Runde treffen sich Radio-Aktive, Hörer und Interessierte zum #LOHRO-Stammtisch.

    Thema ist unter anderem sicherlich auch der Brand, der in der Nacht vom Sonntag zu Montag einen Teil der LOHRO-Räume in der Frieda in Mitleidenschaft zog.

    Komm vorbei!

  10. Veranstaltung
    Mittwoch 22 Januar

    Pressefreiheit; Freiheit für Julian Assange

    Julian Assange, anerkannter Journalist, ist zu unrecht in Haft und wird dort gefoltert. Und das hier im Westen Europas! UN Folterexperte Nils Melzer, sowie viele andere, schlagen Alarm. Assanges Leben ist in akuter Gefahr. Mit Kerzen möchten wir für die Freiheit von Julian Assange plädieren.
    Candles4Assange