Spendenaktion für 2019: Stadtgestalten basiert auf der Freien Software grouprise und braucht deine Unterstützung. Hilf uns mit einer Spende!


80 € von 5.000 € bereits gespendet (Stand: 7. Dezember 2018)
154 Gruppen / 1184 Gestalten / 3689 Beiträge
Beitrag
Artikel

Nicht nur ein Stück vom Brot: Die ganze Bäckerei!

Wir backen regelmäßig Brot. Wir orientieren uns dabei an der Idee der solidarischen Landwirtschaft. Das Getreide vermahlt uns die Windmühle Altkahlen. Wir suchen es so aus, dass dessen Anbau und Transport Natur und Mensch möglichst wenig beeinträchtigt. Durch die Verwendung von Getreide-Landsorten tragen wir in Zeiten des Klimawandels zur Sortenvielfalt und Ernährungssouveranität bei. Dabei achten wir auf die Begleitbedingungen rund um die Erzeugung. In unserer Backstube wollen wir möglichst wenige Maschinen einsetzen. Einen starken Fokus legen wir bei der Verarbeitung darauf, wechselnde, bekömmliche, naturbelassene und aromatische Brote zu backen. Wir nutzen Lastenfahrräder für viele Transportwege, vermeiden Wegwerfverpackungen und nutzen weitestgehend lokale, erneuerbare Enegiequellen (v.a. lokales Holz).

Wir backen Brot. Für uns. Gemeinsam und selbstorganisiert. Wir laden Dich ein, Dich selbstbestimmt einzubringen.

Gemeinsam und solidarisch stemmen wir die Aufgaben unseres Vereins und die dadürch entstehenden Kosten: Herstellung von Backwaren in Handarbeit, Förderung samenfester und/oder "alter" Getreidesorten in der Region -- sogenannte Land- bzw. Regionalsorten. Dabei entstehen an jedem Backtag im holzbefeuerten Ofen Brotlaibe, die wir selbstorganisiert untereinander verteilen. Zwar ist jeder einzelne, selbstgewählte Beitrag wichtig. Entscheidend ist jedoch die Summe aller Beiträge; mit ihr müssen nämlich alle Kosten und notwendigen Aufwände abgedeckt sein. Unser Brot hat deshalb keinen Preis. Statt dessen empfehlen wir einen Richtwert, der Aspekte des gesamten Backprozesses berücksichtigt, jedoch individuell selbstbestimmt gewählt wird.

Jeder Überraschungslaib wiegt im Schnitt 1,6 kg. Wir fahren die Laibe nach dem Backen nach Rostock. Wir Mitglieder verteilen sie untereinander, beispielsweise in die Foodcoop @beisswat, an ein Depot der Solidarischen Landwirtschaft "Bunte Höfe" (@bunte-hoefe) oder nach Absprache an einen anderen Ort.

Wir freuen uns darauf, viele duftende Backerlebnisse zu teilen! Einfach zu, melde Dich gerne bei der Gruppe bei Fragen (@backstube -> "Nachricht schreiben").

Hast Du Lust? Machst Du mit? @backstube/mitmachen. Gesamtüberblick aller Informationen (für angemeldete Gruppenmitglieder): @backstube/wiki