237 Gruppen / 9112 Gestalten / 15442 Beiträge

#selbstorganisiert

  1. Lastenrad Helge

    Lastenrad Helge

    Das freie Lastenrad für Rostock

  2. stadtrandkultur e.V.

    stadtrandkultur e.V.

    Wir, der stadtrandkultur e.V. aus Althof westlich von Rostock beleben unsere 3.5tm² großes Grundstück aus Erbaurecht als selbstorganisiertes Wohn- und Arbeitsprojekt.

  3. Kombinat 7
  4. Aufstrichkollektiv

    Aufstrichkollektiv

    Als Teil der Foodcoop stellen wir wöchentlich im Wechsel ein Glas veganen Aufstrich für jede/n von uns her.

  5. MiLa

    MiLa

    Wir gründen einen Mitgliederladen für Rostock: Getragen von seinen Mitgliedern, gibt es hier regionale, saisonale, fair und ökologisch hergestellte Lebensmittel.

  6. IGR

    Interkultureller Garten Rostock

    Seit dem Sommer 2011 bearbeiten wir, Menschen aus ca. 20 verschiedenen Kulturen, gemeinsam ein großes Stück Land im Zentrum Rostocks. Sonntags ist offenes Gärtnern & Klönen für Interessierte.

  7. Nfd…

    Nutzungshinweise für diese Plattform/ Bedienhilfe

    alle können beitragen, hier für Einsteigerinnen nützliche Hinweise zu teilen. Nutzerinnen helfen Nutzer*innen

  8. TR

    Transition Rostock

    Global denken -- lokal handeln: Von einer ölabhängigen Wachstumsgesellschaft zu einer zukunftsfähigen und am Menschen orientierten postfossilen, relokalisierten, vielfältigen Lebensweise

  9. FoodCoop Beißwat

    FoodCoop Beißwat

    Willkommen bei Beißwat. Wir sind eine selbstverwaltete Einkaufsgemeinschaft (FoodCoop, Konsum-Kooperative) mit Lagerraum in der KTV von Rostock.

  10. d

    dubbels

    Catering. Leidenschaftlich. Individuell. Nachhaltig. Handwerklich. Direkt.

  11. Klassische Musik und Plattenbaugebiet

    Klassische Musik und Plattenbaugebiet

    Klassische Musik in der Dorfkirche in Toitenwinkel. Unkompliziert, nahe am Menschen ... und hört sich phänomenal gut an. Eintritt immer frei.

  12. Naföba e.V. - Die solidarische Backstube

    Naföba e.V. - Die solidarische Backstube

    Wir backen Brot. Für uns. Gemeinsam und selbstorganisiert. Wir laden Dich ein, Dich selbstbestimmt einzubringen.

  13. BHAM

    Bunte Höfe -- AG Marktstand

    Marktstand zur Unterstützung der Solidarischen Landwirtschaftsgemeinschaft "Bunte Höfe".

  14. KooperationsspielOthek
  15. feldrandkultur e.V.

    feldrandkultur e.V.

    Wir, der feldrandkultur e.V. aus der Nähe westlich von Rostock bewirtschaften unsere 1.1 ha große Ackerfläche als selbstorganisiertes, unkommerzielles Obst- und Gemüsebau-Kollektiv.

Beiträge

  1. Artikel

    Ein Mitgliederladen für Rostock: jetzt gehts los!

    Es ist soweit: Ein Mitgliederladen kommt nach Rostock! Im September wollen wir eröffnen.

    Wir gründen einen nicht-gewinn-orientierten Bioladen mit Fokus auf regionale und saisonale Lebensmittel, der von seinen Mitgliedern selbst getragen wird. Feste Kosten wie Miete und Gehälter der Angestellten werden zum Teil durch Mitgliedsbeiträge finanziert, so dass die Waren …

  2. Artikel

    Wofür wir das #Startkapital brauchen

    Der Mitgliederladen ist ein selbstorganisiertes Gemeinschaftsprojekt. Das heißt auch, er gehört keiner einzelnen Person und keinen Eigentümer:innen. Alle Mitglieder zusammen tragen auch das wirtschaftliche Risiko der Gründung, bzw. legen Geld zusammen, um die Eröffnung möglich zu machen.

    Dafür brauchen wir das Geld:

    • Mietkaution und erste Miete während der Renovierung
    • Einrichtungsgegenstände …