214 Gruppen / 1917 Gestalten / 13451 Beiträge

#emanzipatorisch

  1. IGR

    Interkultureller Garten Rostock

    Seit dem Sommer 2011 bearbeiten wir, Menschen aus ca. 20 verschiedenen Kulturen, gemeinsam ein großes Stück Land im Zentrum Rostocks. Sonntags ist offenes Gärtnern & Klönen für Interessierte.

  2. Naföba e.V. - Die solidarische Backstube

    Naföba e.V. - Die solidarische Backstube

    Wir backen Brot. Für uns. Gemeinsam und selbstorganisiert. Wir laden Dich ein, Dich selbstbestimmt einzubringen.

  3. TR

    Transition Rostock

    Global denken -- lokal handeln: Von einer ölabhängigen Wachstumsgesellschaft zu einer zukunftsfähigen und am Menschen orientierten postfossilen, relokalisierten, vielfältigen Lebensweise

  4. Aufstrichkollektiv

    Aufstrichkollektiv

    Als Teil der Foodcoop stellen wir wöchentlich im Wechsel ein Glas veganen Aufstrich für jede/n von uns her.

  5. Kombinat 7

    Kombinat 7

    Che-Guevara-Shirts sind so 80er. Lust auf 'nen Helden-Kompott? #k7

  6. Lastenrad Helge

    Lastenrad Helge

    Das freie Lastenrad für Rostock

  7. BHAM

    Bunte Höfe -- AG Marktstand

    Marktstand zur Unterstützung der Solidarischen Landwirtschaftsgemeinschaft "Bunte Höfe".

  8. d

    dubbels

    Catering. Leidenschaftlich. Individuell. Nachhaltig. Handwerklich. Direkt.

  9. N...

    Nutzungshinweise für diese Plattform/ Bedienhilfe

    alle können beitragen, hier für Einsteiger*innen nützliche Hinweise zu teilen. Nutzer*innen helfen Nutzer*innen

  10. KooperationsspielOthek

    KooperationsspielOthek

    Kämpfst Du noch oder #spielst Du schon? Eine #KooperationsspielOthek #füralle. Auf dem spielerischen Weg zu einer #kooperativen Gesellschaft. Bingo!

  1. Artikel

    Von der Idee, mit Grund und Boden reich zu werden

    Die einen erben Immobilien, die anderen zahlen exorbitante Mieten. Gerechtfertigt wird das gerne mit dem freien Markt oder mit dem Grundrecht auf Eigentum. Aber muss die Gesellschaft unbedingt so funktionieren? Wie sähe sie ohne die „Eigentumsreligion“ aus?

    Du kannst den Beitrag lesen oder anhören:

    https://www.deutschlandfunk.de/eigentumsreligion-von-der-idee-mit-grund-und-boden-reich-zu.1184 ...

  2. Artikel

    Helge temporär wieder in der Frieda ausleihbar

    Hallo Leute,

    da das SBZ in Toitenwinkel geschlossen hat, haben wir Helge wieder in die Frieda geholt. Wenn ihr euch also mit euren Kindern in die aufblühende Natur aufmachen wollt, dann schnappt euch das Rad und verbringt ein paar Stunden im Freien.

    Wie üblich hier eure Wunsch-Tage buchen: https://helge-lastenrad ...

  3. Artikel

    Helge kann wieder ausgeliehen werden

    Es hat lange gedauert: Helge ist endlich aus der Werkstatt zurück! Das Rad kann über das Twinkelhus wie gewohnt ausgeliehen werden. Viel Spaß.

    Bild: Four Bricks Tall, CC BY-NC-ND 2.0

  4. Artikel

    Die offizielle Ausleihe des neuen KTV-Lastenrades kann beginnen

    Das neue Lastenrad der Helge-Flotte steht ab der kommenden Woche für dich bereit. Es kann über die Kunstschule Rostock in der Frieda 23 kostenfrei ausgeliehen werden. Buchen kannst du das Rad wie gewohnt über unsere Internetseite.

  5. Artikel

    Eine kleine Vorschau auf unser weiteres Lastenrad

    Inzwischen ist es da: unser neues Lastenrad für die KTV. Was jetzt noch fehlt, ist die große und variable Kiste - für Einkäufe, zum Kindertransport usw. Wenn alles wie geplant läuft, können wir Ende Februar offiziell mit der Ausleihe beginnen.

    Da Helge immer noch in der Werkstatt verweilt, können wir das ...

  6. Artikel

    Ausleihstation in der Südstadt gesucht

    Das Projekt Kurze Wege - Bunte Höfe möchte ihr Lastenrad über das Helge-Buchungssystem zum Ausleihen anbieten. Es handelt sich um ein Nihola low. Im Kasten vorne können Einkäufe, Gepäck und unhandliche Gegenstände bequem und einfach transportiert werden.

    Leider fehlt uns dazu derzeit noch ein Standort in der Südstadt für die Ausleihe ...

  7. Artikel

    Auszeit für die Werkstatt

    HELGE braucht etwas Pflege und muss deshalb in die Werkstatt. Vermutlich wird es ein paar Tage dauern, bis das Lastenrad wieder ausleihbar ist. Sobald wieder alles in Ordnung ist, werden wir das Buchungsformular auf der Webseite wieder freischalten.

    Bild: Sönke Biehl (cc-by-sa)

  8. Artikel

    Das Böse im Brot -- oder doch im Backvorgang?

    Folgende 1 Stunde Hörvergnügen (schon aus 2017) möchte ich jeder:m ans Herz legen, der verstehen möchte, wie wichtig unsere Vereinstätigkeit ist. Und uns (und solche wenigen wie wir) würde wichtige Wissen um bekömmliches Brot verloren gehen. Denn es scheint bei Laibe nicht das Gluten und andere Stoffe selbst im ...