220 Gruppen / 2451 Gestalten / 13731 Beiträge

#lebensmittel

  1. Solidarische Landwirtschaft Rostock

    Solidarische Landwirtschaft Rostock

    Solidarische Landwirtschaft für Rostock & Umland: Sich in den Lebensmittelkreislauf einklinken -- Sich Ernte & Risiko teilen -- Gemeinsam getragene Landwirtschaft -- Kenne Deine Lebensmittel.

  2. Naföba e.V. - Die solidarische Backstube

    Naföba e.V. - Die solidarische Backstube

    Wir backen Brot. Für uns. Gemeinsam und selbstorganisiert. Wir laden Dich ein, Dich selbstbestimmt einzubringen.

  3. FB

    Foodcoop Beißwat

    Willkommen bei Beißwat. Wir sind eine selbstverwaltete Einkaufsgemeinschaft (FoodCoop, Konsum-Kooperative) im Herzen der KTV von Rostock.

  4. Aufstrichkollektiv

    Aufstrichkollektiv

    Als Teil der Foodcoop stellen wir wöchentlich im Wechsel ein Glas veganen Aufstrich für jede/n von uns her.

  5. FR

    Foodsharing Rostock

    Wir retten genießbare Lebensmittel vor der Tonne und zwar auf ganz legalem Wege in Absprache mit Supermärkten, Bäckern &der Tafel. Die Abholungen werden über die Plattform foodsharing.de koordiniert.

  6. Unverpackt Rostock

    Unverpackt Rostock

    Unser Ziel ist es, Rostock um einen Laden zu bereichern, in dem plastikverpackungs-freie und möglichst regional, saisonal und naturnah erzeugte Produkte erhältlich sind.

  7. feldrandkultur e.V.

    feldrandkultur e.V.

    Wir, der feldrandkultur e.V. aus der Nähe westlich von Rostock bewirtschaften unsere 1.1 ha große Ackerfläche als selbstorganisiertes, unkommerzielles Obst- und Gemüsebau-Kollektiv.

  8. Foodcoop-Handbuch

    Foodcoop-Handbuch

    Das Buch "Fair, Bio, Selbstbestimmt" wurde 2009 von Sense.Lab e.V. publiziert. Wir möchten das Buch für eine zweite Auflage überarbeiten und fortan unter einer freien Lizenz veröffentlichen.

  9. Kombinat 7

    Kombinat 7

    Che-Guevara-Shirts sind so 80er. Lust auf 'nen Helden-Kompott? #k7

  10. AK

    Alles Käse

    Wie kann Milch weiterverarbeitet und länger als eine Woche haltbar gemacht werden? Wir lernen durch ausprobieren. Tretet einfach der Gruppe bei, wenn Ihr mitmachen wollt.

  11. d

    dubbels

    Catering. Leidenschaftlich. Individuell. Nachhaltig. Handwerklich. Direkt.

  12. M

    Mundraub

    Deine Stadt ist essbar! #GehRaus Finde Gleichgesinnte und tausche dich aus! Pflanze, pflege und pflücke gemeinsam mit anderen.

  1. Artikel

    Von der Idee, mit Grund und Boden reich zu werden

    Die einen erben Immobilien, die anderen zahlen exorbitante Mieten. Gerechtfertigt wird das gerne mit dem freien Markt oder mit dem Grundrecht auf Eigentum. Aber muss die Gesellschaft unbedingt so funktionieren? Wie sähe sie ohne die „Eigentumsreligion“ aus?

    Du kannst den Beitrag lesen oder anhören:

    https://www.deutschlandfunk.de/eigentumsreligion-von-der-idee-mit-grund-und-boden-reich-zu.1184.de.html?dram:article_id=470550

    Beitragsbild aus dem Bundesarchiv, Bild ...

  2. Artikel

    Kurzbrief+Lieferung KW 12/20 – (19.3.2020)

    Liebe Ernteteiler*innen, wir verteilen heute: Wirsing, Grünkohl, Kartoffeln, Porree, Postelein, Asiasalat Viele Grüße

    https://www.bunte-hoefe.de/hoefebriefe/kastanienhof/2020/03/verteilschein-kw-12-20/

  3. Artikel

    Herzlich Willkommen !

    Die solidarische Landwirtschaft BUNTE HÖFE ist eine Gemeinschaft von Menschen im Raum Rostock - Bad Doberan - Güstrow, die gemeinsam die Landwirtschaft der Gärtnerei an der Beke in Letschow (Ganzjahresanteil) und des Kastanienhofes in Bandow bei Schwaan (Sommer-Herbstanteil) tragen. Gemäß dem Solawi-Prinzip teilen wir uns die Ernte und einen Teil ...

  4. Artikel

    Das Böse im Brot -- oder doch im Backvorgang?

    Folgende 1 Stunde Hörvergnügen (schon aus 2017) möchte ich jeder:m ans Herz legen, der verstehen möchte, wie wichtig unsere Vereinstätigkeit ist. Und uns (und solche wenigen wie wir) würde wichtige Wissen um bekömmliches Brot verloren gehen. Denn es scheint bei Laibe nicht das Gluten und andere Stoffe selbst im Getreide ...

  5. Veranstaltung
    Dienstag 19 November

    Vortrag: Der globale Speiseplan Wie Ernährungsgewohnheiten das Klima beeinflussen

    Der globale Speiseplan

    Wie Ernährungsgewohnheiten das Klima beeinflussen

    In Kooperation mit der Klimaschutzleitstelle der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

    Gefördert durch: Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung, Eine-Welt-Landesnetzwerk Mecklenburg-Vorpommern

    Mit unseren Ernährungsgewohnheiten, vor allem einem hohen Konsum von Fleisch- und Milchprodukten, beeinflussen wir die Menge an Treibhausgasen, die aus der Landwirtschaft kommen. Global ...

  6. Artikel

    Herzlich Willkommen !

    Die solidarische Landwirtschaft BUNTE HÖFE ist eine Gemeinschaft von Menschen im Raum Rostock - Bad Doberan - Güstrow, die gemeinsam die Landwirtschaft des Kastanienhofes in Bandow bei Schwaan tragen. Wir teilen uns die Ernte und einen Teil der Arbeit. Derzeit versorgt die SoLaWi Bunte Höfe mit 95 Ernteanteilen ca. 180 ...

  7. Veranstaltung
    Samstag 09 November

    letzter Backtag des 2019er Jahres

    Vereinsinfo unten

    Wir backen im holzbefeuerten Steinbackofen. Wer Lust hat, dabei zu sein, komme gerne. Bitte gib dafür kurz Bescheid.

    An alle, die handwerkliches Backwerk und Getreidevielfalt fördern möchten: Unser Verein braucht Unterstützung. Fühl Dich eingeladen, Dich zu informieren: Im Austausch vor Ort oder lies @backstube/ueber-uns/. @backstube/spenden helfen immer, ob ...

  8. Artikel

    Windrad ahoi!

    Hallo an alle,

    noch mehr Neuigkeiten bei uns:
    Ende September wird das Windrad auf dem Acker aufgestellt, um dort die Brunnenpumpe zur Bewässerung zu betreiben.

    Wir laden alle Interessierten am 29.09.19 sehr herzlich zum Mitthelfen oder Zuschauen ein.
    Schaut doch gerne hier für alle Details zum 29.09.

    Windradmenschen

    Wir sind ...