256 Gruppen / 10218 Gestalten / 17579 Beiträge
Ökohaus Bildungsprojekt

Ökohaus Bildungsprojekt

Kurzbeschreibung
Wir fördern mit unseren Bildungsangeboten die Auseinandersetzung mit einer global gerechten und nachhaltigen Lebensweise. Wir möchten Menschen motivieren die Welt verantwortungsvoll mitzugestalten.
Schlagworte
#globale Gerechtigkeit #Nachhaltigkeit #Menschenrechte #Postwachstum #Entwicklungspolitische Bildung #Globales Lernen #BNE #solidarisches Handeln
Anschrift

Ökohaus e.V.
Hermannstr. 36
18055 Rostock

Website
nachhaltiglebenlernen.de
Gründung
1998 gegründet
Anzahl Mitglieder
24 Mitglieder · Beitreten
164 Abonnentinnen · Abonnieren
Öffentlicher Chatraum der Gruppe
URL auf Stadtgestalten
stadtgestalten.org/oekohaus-bildung
Beiträge
  1. Veranstaltung
    Samstag 12 März

    Rostock fair!? Eine GPS-Rallye zu fairem Handel und nachhaltigem Konsum

    Kleidung, Lebensmittel, Smartphones, Reisen – die Produkte unseres Wohlstands umgeben uns überall. Dies verdeutlichen ausgewählte Orte, welche die Teilnehmenden auf einer GPS-Tour durch die Stadt entdecken. Doch wie steht es dabei um Fairness und Nachhaltigkeit? An jedem Ort werden Fragen und Aufgaben zum Themengebiet gestellt. Sie regen zum Nachdenken über …

  2. Veranstaltung
    Dienstag 01 Februar

    Online-Filmvorführung "WIR SIND JETZT HIER" - Ein Film über das Ankommen in Deutschland.

    – mit anschließendem Gespräch mit Regisseurin Ronja von Wurmb-Seibel.

    Als 2015 mehr als 800.000 Geflüchtete nach Deutschland kamen, waren sie die Angstgegner aller Integrationsskeptiker_innen: Junge Männer, die allein aus Syrien oder Afghanistan, aus Somalia, Eritrea oder dem Irak nach Deutschland kamen. Sie wurden zur Projektionsfläche genauso für ernsthafte Sorgen wie …

  3. Veranstaltung
    Donnerstag 09 Dezember

    Workshop: Von 1,5 °C bis zu Klimagerechtigkeit – Wege zu einem Klima des Wandels

    Lerne Bildungsarbeit mit Schüler:innen zu gestalten!

    Nachhaltige Ernährung, Öko-Strom, kein Auto: Es gibt viele Möglichkeiten für den Klimaschutz aktiv zu werden. Gleichzeitig reicht dies angesichts der erdrückenden Klimakrise nicht aus und suggeriert einfache Lösungen für ein komplexes globales Problem. Es geht bei der Klimakrise auch darum, was sich in der …

  4. Veranstaltung
    Dienstag 21 September

    Vortrag & Diskussion: Neue Gentechnik in der Landwirtschaft – Chance oder Risiko für Verbraucher*innen

    Online-Vortrag & Diskussion mit Dr. Eva Gelinsky von der Interessengemeinschaft für gentechnikfreie Saatgutarbeit

    Mit neuen gentechnischen Verfahren erzeugte Nutzpflanzen gelten nach aktuellem EU-Recht als gentechnisch veränderte Organismen. Sie werden somit stark reguliert und dürfen nur unter strengen Sicherheitsauflagen auf europäische Äcker ausgebracht werden.
    Große Agrarkonzerne und Befürworter:innen der neuen Gentechnik, …

  5. Veranstaltung
    Mittwoch 15 September

    Fair, bio und gesegelt – Kaffee als Genuss und Botschafter

    Vortrag mit Jens Klein, Café Chavalo eG Leipzig

    Über 90% des weltweiten Warentransportes werden heute per Containerschiff abgewickelt. Doch das hat extreme ökologische und soziale Schattenseiten. Mit dem „Segel-Kaffee“ machen Fair-Handels-Unternehmen wie Café Chavalo darauf aufmerksam und bieten zugleich eine Alternative. Der Rohkaffee, der auch in Rostocks Fairem Stadtkaffee »Coffee …

  6. Veranstaltung
    Donnerstag 25 November

    Methoden-Workshop: Projekttagskonzept „Migration, Flucht & Asyl“ (online & präsenz)

    Die Zahl der Menschen, die vor Krieg, Konflikten und Verfolgung auf der Flucht sind, hat sich in den letzten 10 Jahren verdoppelt. Wie sieht die Migrationsbewegung weltweit aus, wie leben asylsuchende und geduldete Menschen in Deutschland und speziell in Mecklenburg-Vorpommern? Welche Möglichkeiten gibt es sich in Deutschland solidarisch zu zeigen? …

  7. Veranstaltung
    Donnerstag 16 September

    Weiterbildung: Online-Projektwoche Zukunft selbst gestalten – Bei mir. Bei dir. Weltweit.

    Im Format „Projektwoche – Zukunft selbst gestalten“ unterstützt du Schüler:innen dabei, eigene Ideen von einer zukunftsfähigen Gesellschaft zu entwickeln. Die Schüler:innen arbeiten selbstbestimmt und kreativ an einem Thema und finden einen eigenen Zugang zur Nachhaltigkeit und Aspekten globaler Gerechtigkeit.

    Während der Schulung bekommst du einen Überblick, Grundlagen und das Handwerkszeug …