227 Gruppen / 2650 Gestalten / 14100 Beiträge

#nachhaltigkeit

  1. Ökohaus Bildungsprojekt

    Ökohaus Bildungsprojekt

    Wir fördern mit unseren Bildungsangeboten die Auseinandersetzung mit einer global gerechten und nachhaltigen Lebensweise. Wir möchten Menschen motivieren die Welt verantwortungsvoll mitzugestalten.

  2. Fairtrade-Stadt Rostock

    Fairtrade-Stadt Rostock

    Fairer Handel, Nachhaltigkeit, das lokale Wirken im Globalen Kontext? Sprich uns einfach an.

  3. Evangelische Akademie der Nordkirche

    Evangelische Akademie der Nordkirche

    Die Evangelische Akademie der Nordkirche schafft in ihren Veranstaltungen Räume der Begegnung für Menschen und Meinungen aus verschiedenen Bereichen der Gesellschaft.

  4. F...

    FUTURE WORLD ... Träum' Dir Deine Welt!

    DU bist und ALLE Menschen sind eingeladen, Dir/sich einmal zu wünschen, wie Deine/unser aller Welt in der Zukunft aussehen soll ...

  5. V

    VIDUS

    Halt und Sicherheit, um Dein Leben und Deine Welt mit zu gestalten - aus Deinen Visionen, Deiner Kreativität, Deinem Enthusiasmus.

  6. Radio Utopia

    Radio Utopia

    Bring' Deine nachhaltigen Themen ins Radio & vernetz' Dich mit anderen Weltverbesser*innen Sendung: 2.Mittwoch im Monat, 18-19Uhr, Radio LOHRO Treffen: 3.Dienstag im Monat, ab 17Uhr, LOHRO-Küche

  7. T

    Testgruppe

    Diese Gruppe hat noch keine Beschreibung auf Stadtgestalten hinterlegt.

  1. Veranstaltung
    Donnerstag 06 August

    Corona in Mexiko: Wie die Krise das Land verändert – Fünf Experten berichten über den Umgang der Menschen mit der Pandemie

    Online-Vortrag am Donnerstag, 06. August 2020 um 16 Uhr

    Mit ca. 400.000 bestätigten Fällen und einem Anstieg der Todesfälle um 43.000 ist Mexiko eins der am stärksten vom Corona-Virus betroffenen Staaten weltweit. Was bedeutet das für ein Land, das sich durch eine immense kulturelle, sprachliche, ökologische und wirtschaftliche Vielfalt auszeichnet? ...

  2. Veranstaltung
    Dienstag 03 März

    Info- und Diskussionsabend: Nachhaltigkeit in Indien (Indien-Reihe im Ökohaus)

    Indien fasziniert uns mit seiner Vielfalt. Zugleich gibt es beunruhigende Nachrichten über Gewalt gegen Studentenproteste, aufstrebenden Nationalismus oder die Kluft zwischen Arm und Reich. Fakt ist: Indien, mit seinen ausgeprägten kulturellen, sprachlichen und regionalen Unterschieden ist viel viel komplexer als die kurzen Beiträge, die es in die deutschen Medien schaffen. ...

  3. Veranstaltung
    Donnerstag 12 März

    Methoden-Workshop: Globaler Handel im Detail

    2 Projekttagskonzepte zu Smartphone und Textilien für die Bildungsarbeit mit Schüler*innen

    Angefangen beim Warenverkehr der Kolonialzeit bis zu Zeiten der Globalisierung spielt der Welthandel eine Schlüsselrolle für materiellen Wohlstand, aber auch für extrem ungleichen Handel zwischen Nord und Süd.
    Die Projekttage »Globaler Handel im Detail« nehmen die Produktionskette an zwei ...

  4. Veranstaltung
    Dienstag 14 Januar

    Bürgerlobby Klimaschutz: Dem Klima eine Lobby geben – Erfahrungsberichte & Diskussion mit der Ortsgruppe Rostock

    Wir geben dem Klima eine Lobby!

    Wir wollen die politischen Rahmenbedingungen ändern, die uns alle von mehr Klimaschutz abhalten.
    Deshalb suchen wir als Bürgerinnen und Bürger das persönliche Gespräch mit unseren Abgeordneten, v.a. auf Bundestags- und Landtagsebene. Dabei machen wir konkrete Vorschläge, wie effektiver Klimaschutz sozialverträglich umgesetzt werden kann. Außerdem ...

  5. Veranstaltung
    Donnerstag 16 Januar

    Multi-Workshop: Plastik im Meer & Überfischung - 2 Projekttagskonzepte für die Bildungsarbeit mit Schüler*innen

    Die Ozeane regeln das Klima, ihre Fischbestände sind Nahrung für uns. Jeden Tag kaufen wir Produkte, die per Schiff über das Meer zu uns gelangen. Und nicht zuletzt erholen wir uns an den Stränden dieser Welt.
    Aber was passiert, wenn der Fischbestand zu-rückgeht und gleichzeitig immer mehr Plastik unsere Weltmeere ...

  6. Veranstaltung
    Freitag 22 November

    Natürliche Vielfalt schützen

    Eine globale Herausforderung

    Der Schutz der biologischen Vielfalt gehört zu den wichtigsten und dringendsten Zielen einer nachhaltigen Entwicklung. Allen Anstrengungen und Abkommen auf globaler, nationaler und regionaler Ebene zum Trotz sind die Erfolge bislang ausgeblieben. Mit dem Naturschutzwissenschaftler Pierre Ibisch, Professor für "Nature Conservation" an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung ...

  7. Veranstaltung
    Freitag 08 November

    Vom Faktencheck bis zur Investigativ-Reportage: Einstieg in journalistische Recherche (Workshop)

    Ungerechtigkeiten aufdecken, Zusammenhänge aufzeigen, gesicherte Informationen verbreiten: All das kann Recherche bewirken. Doch diese kommt im redaktionellen Alltag Freier Radios oft zu kurz. Im Workshop wollen wir u.a. die Fragen beantworten: Welche Quellen sind zuverlässig? Wie kann das Zwei-Quellen-Prinzip angewendet werden? Wie gehe ich bei der Recherche vor?

    Mit Autorin ...

  8. Veranstaltung
    Samstag 09 November

    Eine andere Welt ist möglich: Einführung in den „Konstruktiven Journalismus“ (Workshop)

    Rechtsruck, Klimawandel, soziale Spaltung, gewaltsame Konflikte – wir leben in einer Zeit multipler Krisen. Welchen Beitrag kann Journalismus da liefern? Der Journalismus ist zentral als vierte Macht im Staate. Er informiert über Geschehnisse, benennt relevante Akteure und analysiert die Krisen. Aber auch eine noch so bemüht „objektive“ Darstellung der Welt ...

  9. Veranstaltung
    Mittwoch 13 November

    open *minded* space – offene Gesprächsrunde für Väter und alle anderen Männer

    Dies ist ein regelmäßiger Treff für Männer in allen Lebenslagen, egal ob alt oder jung, in Beziehung lebend, mit oder ohne Kindern, ob in Elternzeit, Vollzeit oder Auszeit, unabhängig vom sozialen Status oder der eigenen Sexualität, die Lust haben auf Begegnung, Austausch, reden und zuhören oder anders formuliert: die Lust ...

  10. Veranstaltung
    Dienstag 05 November

    Aufstand oder Aussterben – Informationsabend mit Aktivist*innen von Extinction Rebellion

    Brennende Regenwälder im Amazonas, schmelzende Eisschilde an den Polen und tauender Permafrost in Sibirien. Ein rasant voranschreitendes Artensterben, ein Höchststand an Extremwetterereignissen und ein riesiger Müllteppich im Pazifik. Wer aktuelle Nachrichten verfolgt, weiß: unser Ökosystem Erde ist in Gefahr. Dennoch besteht wenig gesellschaftliches Bewusstsein darüber, was diese ökologischen Krisen eigentlich ...