238 Gruppen / 9391 Gestalten / 15687 Beiträge
Beitrag
Artikel

Ein Brot für freies Saatgut

"Unser Projekt schafft durch die Verbindung von traditionellem Backhandwerk und regionaler Wertschöpfung ein Bewusstsein für Saatgut als Gemeingut."

Freiheit und Schwarzbrot geht über alles, sagt der Volksmund. Tatsächlich ist kein Lebensmittel im Deutschen ein so allgegenwärtiges Symbol für Überleben, Freiheit und Gerechtigkeit wie das Brot. Kein Wunder also, dass wir sofort Verbündete fanden, als wir vor drei Jahren den Grundstein für das Projekt »Ein Brot für freies Saatgut« legten. Seitdem hat die Kampagne dutzende Menschen zusammengebracht und unzählige zum Nachdenken angeregt – über das Backhandwerk, regionale Kreisläufe und nicht zuletzt Saatgutpolitik. Dieses Jahr bekommt das Projekt einen brandneuen Ableger im Rheinland. Von den ersten Gesprächen bis zum fertigen Brot wird kaum ein Jahr vergangen sein, doch diesem Sprung ging eine lange und lehrreiche Pionierphase voraus.

Weiterlesen unter https://opensourceseeds.org/blog/ein-brot-f%C3%BCr-freies-saatgut

Beitragsbild von https://www.opensourceseeds.org/

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @backstube per E-Mail informiert zu werden