175 Gruppen / 1297 Gestalten / 9526 Beiträge
Artikel
  1. Artikel

    grouprise in Version 2.4.2 online

    Es ist vielleicht nicht offensichtlich, aber (auch dank eurer Spenden) pflegen und entwickeln wir grouprise, die Software hinter Stadtgestalten, fleißig weiter. Zum einen arbeiten wir an einer größeren Überarbeitung, so dass es irgendwann eine Version 3 von grouprise geben wird. Zum anderen beheben wir kleinere Fehler und Hässlichkeiten in der ...

  2. Artikel

    #HowTo Gemüsekiste

    Die Saison hat begonnen. Die Frühlingszwiebeln legen los und auch Spargel, Rhabarber, diverse Kräuter und einige Salate gedeihen und sind bald erntereif.
    Für uns heißt das endlich wieder eigenes Gemüse, nachdem wir diesen Winter wenig zum Einlagern hatten.

    Und es heißt auch wir liefern wieder an die FoodCoop Beißwat und ...

  3. Artikel

    #HowTo Gemüse in der FC Beisswat

    Du hast dich hier her verirrt. Toll!!! Bist du noch kein FoodCoop-Mitglied, schau gerne auch auf die stadtgestalten-Seite jener,

    Wieso ein HowTo für die Coop? Auch hier gibt es verschiedenste Möglichkeiten uns vorallem durch regelmäßige Abnahmen sowie unseren Abo-Kisten zu helfen den Saisonstart mit wenig Sorgen zu meistern. Eine kurze ...

  4. Artikel

    Save AWIRO!

    Rostock, Kröpeliner-Tor-Vorstadt (KTV) Vom runtergerockten, vernachlässigten Viertel direkt neben der Innenstadt zum vermeintlich hippen Szenekiez. Mitten in dem mittlerweile kinderreichsten Viertel der Stadt sind wir seit über 20 Jahren aktiv. Unser Verein „Alternatives Wohnen in...

    http://awiro.org/2019/03/24/save-awiro/

  5. Artikel

    Save AWIRO! Alternatives Wohnen und Leben in Rostock.

    Save AWIRO! Alternatives Wohnen und Leben in Rostock. Der Verein Alternatives Wohnen in Rostock e.V. (kurz: AWIRO) engagiert sich seit etwa 20 Jahren ehrenamtlich in Form der freien und selbstverwalteten Jugendarbeit. In diesem langen Zeitraum...

    http://awiro.org/2019/03/24/save-awiro-alternatives-wohnen-und-leben-in-rostock/

  6. Artikel

    Aislinger Küchenofenbrot

    Ohne große Vorankündigung habe ich heute das Brot gebacken. Es hat Spaß gemacht! Wenn jemand von euch Lust hat, lade ich euch ein, das Backen zu lernen - ihr braucht einen Freitag Nachmittag und einen Samstag Zeit, ich bringe euch gerne bei, was ihr wissen müsst.

    Ich habe auch gleich ein ...

  7. Artikel

    Rostocker Montagstreffen

    Jeden Montagabend treffen sich Opennet-Sympathisanten in unserem Vereinsraum zum gemütlichen Plausch oder auch für technische Folklore. Neugierige Nachbarn sind ebenso willkommen, wie Menschen, die eine Frage haben.

    Details inklusive Hinweise zur Raumfindung findest du im Opennet Wiki.

  8. Artikel

    Redebeitrag – Für ein sozial durchmischtes und bezahlbares Rostock!

    REDEBEITRAG EINER ROSTOCKERIN AUF DER „WOHNRAUM FÜR UNS ALLE“-DEMO AM 24.11.18 Das Motto der Demonstration lautet: „Wohnraum für uns alle!“ und wenn von „für uns alle“ gesprochen wird, dann sind auch wirklich alle Bewohner_innen der Stadt Rostock, mit eingebunden Menschen mit geringen Einkommen, der ökonomisch schwächeren Klasse ...

  9. Artikel

    „EIN KIND UND ZWEI SPRACHEN – Sprachenvielfalt als Chance“ am 06.04.19

    Ob Mehrsprachigkeit Risiko oder Vorteil bedeutet, ist Gegenstand hitziger Diskussionen, obwohl Mehrsprachigkeit weltweit die Regel und nicht die Ausnahme darstellt. Trotzdem sind viele Eltern unsicher in welcher Sprache sie ihr Kind erziehen sollen. In der Veranstaltung stellen wir uns unter anderem die Fragen: Welche Sprache soll mein Kind sprechen? Wie ...