188 Gruppen / 1461 Gestalten / 11200 Beiträge
Beitrag
Veranstaltung

Vortrag Dr. phil. Mathias Jung, Gestalttherapeut im Dr.-Max-Otto-Bruker-Haus Lahnstein und Buchautor : Schätze der Kindheit

Datum & Zeit

am 08. Februar 2019 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Ort

Gemeinde St. Thomas Morus 181Rostock Evershagen,
 Thomas-Morus-Straße 4

Die Kindheit war unsere erste Heimat. Gewiss, sie mag auch verschattet und von manchem Leid geprägt gewesen sein. Diese schmerzhafte, häufig deformierende elterliche Dressur oder Lieblosigkeit ist zu Recht das Herzstück der meisten Therapien.

Der Referent: »Es liegt mir am Herzen, die positiven Lebenseinstellungen, Talente, Fähigkeiten zu richten, die wir den guten ›Feen, Schutzengeln und Zauberern‹ unserer Kindheit verdanken. Ich selbst entdeckte erst spät, wie viel Reichtum ich trotz allem aus meiner Scheidungsfamilie in mein Erwachsenendasein mitgenommen habe: Arbeitslust, Lebensfreude, Bildung, Kultur, politisches Interesse, Tierliebe, soziales Engagement, Schabernack, Humor und vieles andere.«

Im Anschluss an seinen Vortrag beantwortet der Referent, Dr. phil. Mathias Jung, Gestalttherapeut im Dr.-Max-Otto-Bruker-Haus Lahnstein und Buchautor, Fragen der Gäste aus psychosomatischer Sicht. Abgerundet wird der Abend von dem Verkauf und der Ausleihe von Büchern und CDs sowie von der Verkostung von Gerichten aus der vitalstoffreichen Vollwertkost.

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @gesundheitstreff-rostock per E-Mail informiert zu werden