238 Gruppen / 9391 Gestalten / 15687 Beiträge
Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Kurzbeschreibung
Der JMMV – vier Buchstaben mit einer Menge dahinter. Der Jugendmedienverband ist die Interessenvertretung und ein Förderer jugendeigener Medien und interessierter Jugendlicher in MV.
Schlagworte
#Internet, #Frieda, #Medien, #film, #Schülerzeitung, #Fotografie, #Jugend
Anschrift

Friedrichstraße 23
18057 Rostock

Website
www.jmmv.de/category/aktuell
Gründung
1993 gegründet
Anzahl Mitglieder
1 Mitglied · Beitreten
3 Abonnentinnen · Abonnieren
URL auf Stadtgestalten
stadtgestalten.org/jmmv
Beiträge
  1. Artikel

    29 | Gegenwartskonferenz – Jugendliche & Politiker*innen im digitalen Dialog

    Moin und herzlich Willkommen zu einer neuen Folge von Talk&Tools, der Jugendbeteiligungspodcast. In dieser Folge geht es um die Gegenwartskonferenz, die Ende April unter dem Motto „Right Here, Right Now" stattgefunden hat. Dabei trafen sich Jugendliche aus Mecklenburg-Vorpommern, um Forderungen an die Politik zu stellen und direkt mit Landtags-Kandidat*innen ins …

  2. Artikel

    DigiDienstag Podcast

    Am 15. Juni 2021 von 16:30-18 Uhr findet der nächste DigiDienstag statt. Dieses Mal geht es ums Thema Podcasten. MikroMarie tauscht sich mit euch übers Aufnehmen, Schneiden und Veröffentlichen aus. Online & kostenlos für euch! Zum DigiDonnerstag und DigiDienstag gibt es spannende Workshops und Austauschrunden zu verschiedenen Medienthemen, wie Fotografie, …

  3. Artikel

    „Fenster auf – Ideen lüften“ | Codenames Kopieren

    Beim online Zukunftstreff “Fenster auf - Ideen lüften” können Jugendliche aus MV sich kreativ austoben. Wir durchbrechen den Corona-Schulalltag und bieten eine Spielewiese, die die Jugendlichen selbst gestalten können. Ob online Activity spielen, remote gemeinsam kochen oder spannende Gäst einladen - möglich ist, was ihr selbst in die Hand nehmt. …

  4. Artikel

    28 | Online-Redaktionsprojekt „filmab!“

    Georg und Marie sprechen über ein Redaktionsprojekt vom Jugendmedienverband, welches zum ersten Mal online stattgefunden hat. Die Teilnehmenden haben zum FiSH-Festival kritische Filmrezensionen geschrieben, Interviews geführt, einen Blog geschrieben und Social Media bespielt. Marie berichtet über die digitale Zusammenarbeit in der jungen Redaktion. Shownotes:filmab!-Blogfilmab!-Instagramfilmab!-Beitrag zum Film JeijayFiSH-Festival in Rostock Tools:Padlet …

  5. Artikel

    „Fenster auf – Ideen lüften“ | Codenames

    Beim online Zukunftstreff “Fenster auf - Ideen lüften” können Jugendliche aus MV sich kreativ austoben. Wir durchbrechen den Corona-Schulalltag und bieten eine Spielewiese, die die Jugendlichen selbst gestalten können. Ob online Activity spielen, remote gemeinsam kochen oder spannende Gäst einladen - möglich ist, was ihr selbst in die Hand nehmt. …

  6. Artikel

    Schülerzeitungswettbewerb – Preisverleihung

    Die Preisverleihung des Schülerzeitungswettbewerbs findet in diesem Jahr am 19.04.2021 um 10.00 Uhr als Live-Stream statt. Welche Schülerzeitung sich in diesem Jahr den Titel „Beste Schülerzeitung" für die jeweilige Schulform holen wird und welche tollen Preise unserer Partner noch vergeben werden, erfahrt ihr auf der Veranstaltung. Reinschauen lohnt sich!

    https://www.jmmv.de/2021/03/schuelerzeitungswettbewerb-preisverleihung/

  7. Artikel

    27 | Streetwork zu Corona-Zeiten

    Wie kann Streetwork während der Pandemie funktionieren? Georg spricht mit der Straßensozialarbeiterin Catherine Jan aus Schwerin darüber, vor welchen Herausforderungen sie steht und welche Lösungen sie gefunden hat. Außerdem geht es natürlich auch um die Frage, welche digitalen Tools dabei zum Einsatz kommen. Heute sprechen wir mit Catherine Jan von …

  8. Artikel

    26 | A-Z: Gesetzliche Grundlagen

    Heute sprechen wir über die gesetzlichen Grundlagen der Kinder- und Jugendbeteiligung. Wir fordern ja immer ein, dass öffentliche Stellen Kinder und Jugendliche dort beteiligen sollen, wo es sie betrifft. Dafür gibt es viele gute inhaltliche Argumente. Z.B. sind Kinder und Jugendliche, die die Erfahrung machen, dass sie ihre Umgebung mitgestalten …