190 Gruppen / 1490 Gestalten / 11368 Beiträge

#jugend

  1. HEIN HANNEMANN

    HEIN HANNEMANN

    Hein Hannemann ist ein Rostocker Jung und seine Abenteuer, die er mit dem Hund Rüpel in Rostock erlebte, wurden 1923 von Sophie Klörß aufgeschrieben. Das Papiertheater LandART spielt die Geschichte.

  2. Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

    Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

    Der JMMV – vier Buchstaben mit einer Menge dahinter. Der Jugendmedienverband ist die Interessenvertretung und ein Förderer jugendeigener Medien und interessierter Jugendlicher in MV.

  3. NAJU Rostock

    NAJU Rostock

    Wir sind die Jugendorganisation im Naturschutzbund (NABU) Mittleres Mecklenburg e.V. Mit unseren Aktivitäten wollen wir insbesondere junge Menschen für die Natur und ihren Schutz begeistern.

  1. Veranstaltung
    Sonntag 22 September

    NAJU beim globalen Klimastreik und Klimaaktionstag

    Heute (18.9.) treffen wir uns 16:30 im NAJU-Garten, um die Materialien für den Freitag und Sonntag vorzubereiten, d.h. Plakate malen & Obst sammeln (:
    Komm gern schon vorbei!
    Hier unsere Standbeschreibung für den KAT https://klimaaktionstag-rostock.de/akteure-2019/
    Wer jetzt schon von zu hause aus mitmachen will: hier ...

  2. Galerie

    Rückblick Mahnwache

    6 Tage Mahnwache - bei strahlendem Sonnenschein (:
    7 Bündnispartner-Initiativen und Vereine - Vielen Dank an alle!
    200 Gespräche und Unterschriften vor Ort - eine große Motovation zum Weitermachen!
    3 große Pressebeiträge - OZ, NNN, TV Rostock
    zig Schilder, Plakate, Transparente -> siehe Bildergalerie :)
    Die Mahnwache für den Erhalt der Naturräume in Rostock vom 20 ...

  3. Artikel

    Kommt vorbei zur Mahnwache

    Der NABU Mittleres Mecklenburg e.V. ruft zur Mahnwache für den Erhalt von Naturräumen in Rostock auf:

    • Vom 20. bis 25. August
    • Im Bebauungsplangebiet „Am Südring“ ( „Groter Pohl“), an der Fußgängerbrücke zur Stadthalle
      Wir werden sechs Tage mit allen Infos bereit stehen zum Diskutieren, Vernetzen und Handeln.

    Dieses Gebiet ist ...

  4. Veranstaltung
    Dienstag 20 August

    Mahnwache Groter Pohl 20.-25. August

    Gärten statt Profite –
    Mahnwache am „Groten Pohl“ für den Erhalt allen Stadtgrüns


    Mit dieser grausigen Gewohnheit in Rostock muss sofort Schluss sein: jedes Jahr tausende Bäume für Bebauung zu roden! Der NABU Mittleres Mecklenburg e.V. ruft zu einer Mahnwache für den Erhalt von Bäumen und Naturräumen in Rostock auf ...

  5. Artikel

    Nach dem #jbjMOOCmv ist das Barcamp!

    Du hast den #jbjMOOCmv mitgemacht oder kennst dich schon ein bisschen mit digitalen Tools für Jugendbeteiligung aus? Du willst die ersten oder die nächsten Schritte gehen um deine Beteiligungsprozesse in Teilen digitaler zu gestalten? Dann komm zum Barcamp am 10.09. nach Rostock. Egal ob Barcamp-Profi oder ganz neu in ...

  6. Artikel

    Tipps, Tools und Erklärungen zur Digitalen Jugendbeteiligung

    Ihr habt es doch bestimtm schon entdeckt, oder? Auf unserem neuen Instagramkanal @digitalejugendbeteiligung (unbekannte Gruppe/Gestalt) versorgen wir euch Stück für Stück mit ganz vielen Infos zur Digitalen Jugendbeteiligung. Wir gehen einmal das komplette Alphabet durch und erklären montags von A bis Z Begriffe rund ums Thema. Jeden zweiten Mittwoch ...

  7. Veranstaltung
    Samstag 22 Juni

    Der Wert von Stadtgrün – Eine bessere Welt ist pflanzbar

    Workshop und gemeinsames Abendprogramm

    NAJU-Garten · E.-Schlesinger-Str. 21a

    Sie sind Lebensraum, bieten Nahrung, sorgen für ein gesundes Klima, spenden uns den Sauerstoff den wir zum Atmen brauchen und haben positiven Einfluss auf unser Wohlbefinden – Pflanzen. Ihr Wert ist unschätzbar. Die industrielle Landwirtschaft und Flächenversiegelung sind mit verantwortlich für den Rückgang ...

  8. Artikel

    Deutscher Erdüberlastungstag am 3. Mai - auch Rostock muss nachhaltiger werden

    Am 3. Mai, ist der deutsche Erdüberlastungstag 2019.
    Wäre der Ressourcenverbrauch der gesamten Weltbevölkerung so groß wie in Deutschland, dann hätten wir schon bis heute alle erneuerbaren Ressourcen verbraucht, die uns für das gesamte Jahr zur Verfügung stehen.
    Der Erdüberlastungstag ist jedes Jahr eher. Von heute an bis zum 31 ...