284 Gruppen / 14250 Gestalten / 25085 Beiträge
Beitrag
Veranstaltung

Veranstaltungsreihe Beteiligung – Teil 1: Bürgerhaushalte für Stadtteile?

Datum & Zeit

am 28. November 2023 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ort

Rathaus, Neuer Markt, Rostock

cpv3qayqqmu9h5g9.png

Veranstaltungsreihe „Beteiligung ganz konkret gedacht“

Teil 1: Bürgerhaushalte für die Stadtteile? – Workshop für Ortsbeiratsmitglieder, Quartiersmanager:innen und Interessierte

In den Jahren 2018 bis 2021 hatte die Stadt Bützow die Möglichkeit, mit Unterstützung eines internationalen Expert:innen-Netzwerks ein eigenes, maßgeschneidertes Konzept für einen Bürgerhaushalt zu entwickeln. Nach dessen Erprobung und Optimierung wird dort nun jährlich ein Teil des städtischen Budgets so verwendet, wie die Bürger:innen es sich wünschen. Hierzu sammelt die Stadt zunächst Vorschläge ein, deren Realisierbarkeit dann von der Verwaltung bewertet wird. Aus den so als relevant und machbar ermittelten Ideen dürfen die Einwohner*innen per Abstimmung jene auswählen, die über den Bürgerhaushalt finanziert und dadurch realisiert werden – eine Verfahrensweise, die sich inzwischen großer Akzeptanz erfreut. Wäre so ein Modell auch in Rostock eine Option, beispielsweise für die Verwendung von Ortsbeiratsbudgets? Oder gibt es in der Stadt andere gute Ideen, wie eine auf Beteiligung basierende Nutzung städtischer Mittel aussehen könnte? – Der Workshop möchte darüber mit denjenigen ins Gespräch kommen, die bereits viel Expertise zum Thema haben: Ortsbeiräten, Quartiersmanager:innen und anderen Aktiven. Im ersten Teil wird eine ausführliche Vorstellung des Bützower Bürgerhaushaltsmodells im Mittelpunkt stehen – hier konnten wir Frau Katja Voss, Verantwortliche innerhalb der dortigen Stadtverwaltung als Referentin gewinnen. Im zweiten Teil geht es um die Verständigung über für Rostock geeignete Lösungen. Die Ergebnisse des Workshops werden dokumentiert und veröffentlicht, um eine breitestmögliche Nutzung zu ermöglichen.

Eva-Marie Kröger, Oberbürgermeisterin der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, hat die Schirmherrschaft über die Veranstaltungsreihe übernommen.

Wo? Raum 1 a/b des Rathausanbaus

Fragen und Anmeldungen:
Tel. 0381/454409
redaktion@stadtgespraeche.org

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @oekohaus-bildung per E-Mail