142 Gruppen / 1004 Gestalten / 2806 Beiträge
Beitrag
Veranstaltung

Reichhaltige Leere - Wasser, Meere, Regenwald

Datum & Zeit

vom 12. Juli 2018 um 18:00 Uhr bis 15. Juli 2018 um 16:00 Uhr

Ort

Ökohaus e.V., Hermannstr. 36, 18055 Rostock

reichhaltige-leere-titel-400sg_udoFS4B.jpg
Weiterbildung - Bildungsarbeit mit Schüler_innen gestalten

Infos: http://www.oekohaus-rostock.de/ressourcen/

Verschmutzung, Überfischung, Abholzung: Die weltweite Ressourcenübernutzung findet kein Ende. Der Erdüberlastungstag findet jedes Jahr ein paar Tage früher statt.

Mit diesem Workshop erfährst du, was den Verbrauch antreibt und welche Folgen er hat. Wir erkunden den Wasserkomplex und erforschen unsere Verbindung zum Ökosystem Regenwald.

Gleichzeitig lernst du Handlungsalternativen zu unserem globalen Wirtschaftssystem kennen und wir diskutieren Möglichkeiten gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.Du bekommst das Handwerkszeug selbst Projekttage zum Thema „Wasser, Meere, Regenwald“ durchzuführen!

PROGRAMM:

Donnerstag | 12.07. | 18.00-21.00
Über den Umgang mit knappen Ressourcen
Wir tauchen ein in die Dynamik zwischen Mensch und Natur. Anhand des Planspiel Fishbanks stellen wir Fragen zu Fairness, Nachhaltigkeit und sozialen Auswirkungen von Ressourcenübernutzung.

Freitag | 13.07. | 16:00 – 20:00 Uhr
Kennenlernen und Einstieg

  • Überfischung & Grundlage für Globalen Handel
  • Plastik im Meer & Alternativen

Samstag | 14.07. | 10:00 – 17:00 Uhr
Projekttag Wasser

  • Wasser ist Menschenrecht
  • Wasserverbrauch & virtuelles Wasser

Sonntag | 25.03. | 10:00 – 17:00 Uhr
Projekttag Regenwald

  • Einkaufswagen trifft Regenwald
  • Palmöl/Soja-Nutzung & Handlungsoptionen

Anmeldung unter Tel. 0381/454409; anmeldung@oekohaus-rostock.de
(max. 15 TN)

Referentinnen: Nora Klein & Goda Neck
Ort: Ökovilla , Herrmannstr. 36, 18055 Rostock
Kostenbeitrag: 50,00 € / 30 € ermäßigt

Die Weiterbildung findet im Rahmen der Multiplikator_innenausbildung von Ökohaus e.V. statt. Du erhältst eine Teilnahmebestätigung und kannst gegen ein Honorar Bildungsveranstaltungen mit Schulklassen durchführen.