Spendenaktion für 2019: Stadtgestalten basiert auf der Freien Software grouprise und braucht deine Unterstützung. Hilf uns mit einer Spende!


80 € von 5.000 € bereits gespendet (Stand: 7. Dezember 2018)
154 Gruppen / 1184 Gestalten / 3689 Beiträge
Beitrag
Veranstaltung

Methoden-Workshop zu Postwachstum, Utopien & Transformation

Datum & Zeit

vom 15. November 2018 um 19:00 Uhr bis 18. November 2018 um 16:00 Uhr

Ort

Ökovilla, Hermannstr. 36, 18055 Rostock

postwachstum-titel400sg.jpg

Geld und Konsum allein machen bekanntlich nicht glücklich. Wie und wodurch aber erlangen wir Lebenszufriedenheit jenseits von materiellem Konsum und Wirtschafts-wachstum? Dieser Workshop zielt darauf ab, grundlegende Wahrnehmungsperspektiven individuell und kollektiv zu reflektieren und sich von überholten Vorstellungen zu emanzipieren. Es geht darum, Wege zu einer sozial-ökologischen Transformation zu erschließen und Mut zu entwickeln, sich für eine bessere und gerechtere Welt innerhalb der planearen Grenzen einzusetzen. Du bekommst das Handwerkszeug, selbst Projekttage zum Thema Grenzen des Wachstums durchzuführen!

Programm:

Donnerstag 15.11 | 19-21:00 Uhr
Film "Zeit für Utopien"
– offen für alle!
Klimawandel, wirtschaftliche Ausbeutung, eine weltweit ungerechte Vermögensverteilung und die Folgen – es ist Zeit für Utopien. Die Doku hebt anhand vielversprechender Beispiele aus aller Welt das Potenzial von Solidarität und Kooperation hervor.

Freitag | 16.11 | 16-20 Uhr
Kennenlernen und Einstieg ins Thema

  • Wirtschaft & Wachstumskritik
  • Utopien für gesellschaftlichen Wandel

Samstag | 17.11 | 10-17 Uhr
Methodentraining - Utopien & Transformation

  • Mentale Infrastrukturen des Wachstums
  • Die kulturelle Dimension

Sonntag | 18.11 | 10-16 Uhr
Methodentraining II

  • Wege zu einer sozial-ökologischen Transformation
  • Positive Psychologie & psychische Ressourcen

Anmeldung unter Tel. 0381/454409; anmeldung@oekohaus-rostock.de (max. 15 TN)

Referentinnen vom Konzeptwerk Neue Ökonomie
Ort: Ökovilla , Herrmannstr. 36, 18055 Rostock
Kostenbeitrag: 50,00 € / 30 € ermäßigt

Die Weiterbildung findet im Rahmen der Multiplikator_innenausbildung von Ökohaus e.V. statt. Du erhältst eine Teilnahmebestätigung und kannst gegen ein Honorar Bildungsveranstaltungen in Schulen durchführen.