142 Gruppen / 996 Gestalten / 2796 Beiträge
Hackspace Rostock

Hackspace Rostock

Kurzbeschreibung
Wir, die Freunde und Mitglieder des Hackspace Rostock, sind technikinteressierte Kohlenstofflebensformen, die an Hardware und Software werkeln, zusammensitzen, sich unterhalten und Aluhüte basteln.
Schlagworte
#Basteln, #Spaß am Gerät, #Technik, #Werkstatt
Anschrift

N54° 5.51468 E12° 7.2519
Warnowufer 29, 18057 Rostock

Website
hack-hro.de
Gründung
2013 gegründet
Anzahl Mitglieder
73 Mitglieder · Beitreten
81 Abonnentinnen · Gruppe abonnieren
URL auf Stadtgestalten
stadtgestalten.org/hackhro
Beiträge
  1. Artikel

    Das war der Donnerstag

    Dieser Donnerstag war recht ruhig, aber es passierte doch viel Konstruktives:

    • Josch bereitete sich auf das Mentoring bei Jugend Hackt MV 2018 vor
    • Oyla installierte in der Werkstatt eine schöne wuchtige Stereoanlage, die uns jemand vor die Tür gestellt hatte
    • Micha rief an und bat Josch, paar Bauteile für eine ...
  2. Artikel

    Das war der Donnerstag

    Der Hackspace erlebte wieder einen erfrischenden Abend:

    • Lars hat die alten slides-Stil-Dateien von pummeluff auf ditto übertragen
      • somit ist hovercraft fast wieder einsatzfähig für das Rendern von Präsentationen aus dem Wiki heraus (bis auf einen ausstehenden Bug)
    • beim tinc-Workshop bauten wir ein kleines vier-Knoten-Netzwerk auf und erfreuten uns an ...
  3. Veranstaltung
    Donnerstag 07 Juni

    Vortrag/Workshop/Erlebnis: Cake23 für alle!

    Felix wird voller Begeisterung von seinen Experimenten und visuellen Grenzerfahrungssituationen mit zellulären Automaten, Fraktalen und iterierten Funktionssystemen berichten. Der Vortrag richtet sich ausschließlich an Nicht-Mathematiker und Genussmenschen. Mitmachfreudige sind angehalten, ihre wassergekühlten Grafikkarten im Dutzendpaket mitzubringen. Alle anderen werden auch ihren Spaß haben.

  4. Artikel

    Das war der Sonntag

    Es braucht Zusammenfassungen, sonst glaubt uns kein Mensch dass wir aktiv Dinge tun 😉 Am Sonntag waren bis zu 4 Leute in unseren Räumlichkeiten.

    Zunächst baute Oyla unter starker Anleitung durch Richard den Rahmen für seinen neuen Esstisch zusammen.

    Da kommt die Woche noch ne Tischplatte drauf.

    Am letzten Donnerstag hat ...

  5. Veranstaltung
    Donnerstag 24 Mai

    Einführung + Workshop zum Thema Tinc VPN

    • Mini-Vortrag: kurze Einführung in tinc und Vergleich mit anderen
      VPN-Implementierungen
    • praktische Umsetzung eines kleinen tinc-Netzwerks: entweder jemand aus dem
      Publikum hat einen praktischen Wunsch, den wir gemeinsam mit allem
      drumherum umsetzen oder wir bauen untereinander ein kleines Netz auf (weniger
      lehrreich, denke ich)

    https://tinc-vpn.org

  6. Artikel

    Das war der Donnerstag

    Heute bevölkerten 14 Seelen den Space - es war sehr gemütlich!

    • Josch arbeitete weiter an seinem WLAN-Daten-Analyse-Projekt
    • in der Küche gab es entspanntes Herumsitzen
    • das Couch-Gespräch zu IPv6 war für alle Beteiligten erkenntnisreich (Marvin würde sagen: es hätte schlimmer sein können)
    • als Nebenprodukt der Couch-Diskussion sind nun die Dienste auf ditto ...
  7. Artikel

    Vorträge und Workshops

    Wir knobeln gerade unsere Vortrags- und Workshop-Reihe aus.

    Hier die Themen, die uns in diesem Jahr erwarten werden:

    • Inkscape
    • Klebe- und T-Shirt-Folienschnitt mit unserem Schneidplotter
    • Docker
    • Statistik – GNU/Plot etc. & Python Pandas/Numpy/Matplotlib
    • Vue.js – User Interfaces mit JavaScript
    • JavaScript Unit Testing
    • Vim für Fortgeschrittene
    • Nextcloud und Nextcloud ...
  8. Artikel

    Das war der Sonntag

    Auch an diesem schönen Sonntagabend wurde der Hackspace besiedelt, an Projekten gearbeitet, Konfigurationsfragen gelöst und socialized.

    • Tobias baute weiter an seinem Doppel-Raspi-Gehäuse für sein Stereo Vision-Projekt
    • Josch trieb sein WLAN-Analyse-Projekt mit Python, SQLite3 und peewee voran
    • Bernd hatte Erfolg mit der Deaktivierung der kaputten Multi Touch-Funktion seines Netbooks
    • Georg stellte ...