261 Gruppen / 10336 Gestalten / 17757 Beiträge
Beitrag
Veranstaltung

Midissage: Ausstellung “Kunst inmitten des Krieges. Künstlerische Positionen aus Afghanistan“

Datum & Zeit

am 24. Oktober 2022 von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Ort

FRIEDA 23 Studio, Friedrichstr. 23, Rostock

Midissage mit Kurzfilm & Lesung "Wir sind noch da! Mutige Frauen aus Afghanistan“

Nach der Machtübernahme durch die Taliban im Sommer 2021, fühlen sich viele Afghaninnen und Afghanen in ihrem Leben bedroht und versuchen ihr Heimatland zu verlassen. So auch viele kritische Gegenwartskünstler:innen, die unterdrückt und an ihrer Arbeit gehindert werden. Die Ausstellung „Kunst inmitten des Krieges. Künstlerische Positionen aus Afghanistan“ zeigt die mutigen Positionen einer Gruppe afghanischer Künstlerinnen und Künstler um die Galeristin Hafiza Qasimi.

Die Werke, die in Afghanistan nicht veröffentlicht werden dürfen, wurden von einem professionellen Fotografen abgelichtet. Das Ergebnis ist eine Ausstellung, die einen Einblick in den Alltag in Afghanistan und speziell in die Lebenssituation von Frauen und Kindern gewährt.
Mit der Ausstellung und der Lesung aus dem Buch "Wir sind noch da! Mutige Frauen aus Afghanistan“ wollen wir auf die desolate Menschenrechtssituation in Afghanistan aufmerksam machen. Außerdem präsentieren wir einen Kurzfilm, der in Interviews zur aktuellen Situation der ausstellenden Künstler:innen informiert.

Ort: FRIEDA 23 Studio, Friedrichstr. 23, Rostock

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @boell per E-Mail