207 Gruppen / 1747 Gestalten / 12825 Beiträge

#bildung

  1. Peter Weiss Haus

    Peter Weiss Haus

    Das freie Bildungs- und Kulturhaus in der KTV.

  2. Eltern-Kind-Garten

    Eltern-Kind-Garten

    Verwilderter Garten statt Edelstahl-Spielplatz. Bei uns wird in Gemeinschaft gespielt nach der Kita oder am Wochenende. Lust auf Mitgestalten?

  3. K

    Kulturhafen

    Der Kulturhafen ist das große Nachschlagewerk für die Kulturlandschaft der Hansestadt.

  4. F...

    FUTURE WORLD ... Träum' Dir Deine Welt!

    DU bist und ALLE Menschen sind eingeladen, Dir/sich einmal zu wünschen, wie Deine/unser aller Welt in der Zukunft aussehen soll ...

  5. Heinrich-Böll-Stiftung MV

    Heinrich-Böll-Stiftung MV

    Wir organisieren Bildungsveranstaltungen, deren Ziel es ist, Bürger*innen an gesellschaftlichen Debatten und politischen Entwicklungen teilhaben zu lassen.

  6. V

    VIDUS

    Halt und Sicherheit, um Dein Leben und Deine Welt mit zu gestalten - aus Deinen Visionen, Deiner Kreativität, Deinem Enthusiasmus.

  7. Ivm

    Ideenwerkstatt von morgen

    Workshop- und Aktionsnetzwerk für zukunftsfähige Entwicklung. Wir machen Workshops an Schulen aller Art über globale Themen und gestalten Karten für nachhaltigen Konsum auf der Karte von morgen.

  8. Medienlabor

    Medienlabor

    Ein aktiver Fachaustausch zwischen Sozial- und Medienpädagogen. "Wie kann die Aufmerksamkeit für Gutes und Gelingendes verstärkt werden? Und wie nehmen wir Professionellen uns selbst in den Blick?"

  9. Klassische Musik und Plattenbaugebiet

    Klassische Musik und Plattenbaugebiet

    Klassische Musik in der Dorfkirche in Toitenwinkel. Unkompliziert, nahe am Menschen ... und hört sich phänomenal gut an. Eintritt immer frei.

  10. Kurze Wege Bunte Höfe - KUBU

    Kurze Wege Bunte Höfe - KUBU

    Projekt des Fördervereins Bunte Höfe e.V. Unser Projekt will kurze Wege im Klimaschutz gehen und zu nachhaltiger regionaler Ernährung anregen.

  1. Veranstaltung
    Mittwoch 26 Februar

    Wie können digitale Werkzeuge zur Zukunftsfähigkeit beitragen?

    Carsharing-Apps, Online-Tauschbörsen, EnergieChecks: Digitalisierung bietet viele Chancen für die Ziele einer nachhaltigen Entwicklung. Wie können digitale Tools dazu beitragen, das Klima zu schützen und zukunftsfähige Lebensmodelle zu ermöglichen? Wir werden Menschen erleben, die Ideen und Ansätze bereits ausprobieren und über die Möglichkeiten des Digitalen diskutieren.

    u. a. mit:

    • Annika Gramoll ...
  2. Artikel

    Neue Reihe: Ahoi! Bereit zur Klimawende

    Klimaschutz ist wohl eine der größten und komplexesten Aufgaben für unsere Gesellschaften in diesem Jahrhundert. Natürlich könnten wir auf die Folgen des Pariser Klimaabkommens warten. Oder wir schauen, was wir jetzt vor Ort tun können, um den Wandel zu gestalten. Gemeinsam mit regionalen Referent*innen wollen wir uns auf den ...

  3. Veranstaltung
    Mittwoch 26 Februar

    Workshop: Wohin mit unseren Forderungen? Wen wie ansprechen?

    mit Ulrich Söffker, BUND Rostock & Tina Michel, Bürgerlobby Klimaschutz

    Das Pariser Abkommen ist die verbindliche, internationale Grundlage für effektive Klimaschutzmaßnahmen. Der aktuelle klimapolitische Kurs in Deutschland geht momentan nicht in Richtung Paris. Welche Maßnahmen müssen ergriffen werden? Wie gehe ich am besten auf andere Menschen – auch Verwaltungsmitarbeiter*innen und ...

  4. Veranstaltung
    Montag 24 Februar

    BÖLL-Montagskino „Anders essen – Das Experiment“

    Film & Gespräch mit Gisela Best, Klimaschutzprojekt „Kurze Wege – Bunte Höfe“ und Arndt Müller, Vernetzungsstelle Schulverpflegung MV

    Für den Film „Anders essen – Das Experiment“ wird erstmals ein Acker mit genau jenen Getreiden, Gemüsen, Früchten, Ölsaaten und Gräsern bepflanzt, die pro Person auf unseren Tellern landen – und die die Industrie u ...

  5. Veranstaltung
    Mittwoch 29 Januar

    Ausgebucht! Pressearbeit - Wie bringe ich Medien dazu, von mir zu berichten?

    mit Christoph Neimög, Radentscheid Rostock

    Ihr habt eine kreative Aktion geplant, um auf eure Forderungen aufmerksam zu machen. Social Media Kanäle werden regelmäßig bedient und euer Publikum wächst. Aber wie kriegt ihr die (Lokal-)Medien dazu, über euch zu berichten?
    Wir besprechen die Grundlagen der Pressearbeit:

    • Was könnt ihr in ...
  6. Veranstaltung
    Freitag 08 Mai

    FIL: Die Expertise war bedeutend höher

    Fil wieder. Wer ihn noch nicht kennt, sollte das sofort ändern.
    Fil. Seit vielen vielen Jahren im Geschäft und jedes Jahr eine komplett neue Show. Das schafft nur er.
    In einer aus den Fugen geratenen Welt ist er der verlässliche Fels. Der verlässliche Fels im hässlichen Pelz. Und er frisst ...

  7. Veranstaltung
    Samstag 22 Februar

    Theater: BAUHAUS

    Die Vertretung des Bauhauses aus Dessau 1932 und der Kulturkampf von Rechts

    Das Stück rekonstruiert anhand von Originalzitaten und zeitgenössischen Zeitungsartikeln die rechten Angriffe gegen das Bauhaus Dessau und die politischen Reaktionen darauf. Dabei erweisen sich viele Aussagen der damals Beteiligten als erstaunlich aktuell.

    Nachdem die Nationalsozialisten im Freistaat Anhalt ...

  8. Veranstaltung
    Donnerstag 19 März

    Heimat - Eine Besichtigung des Grauens


    Ein Anti-Heimatabend mit Thomas Ebermann und Thorsten Mense

    Heimat - was ist das überhaupt?

    Grüne plakatieren ihr zur Ehre, Sozialdemokraten melden ältere Besitzansprüche an, und beneiden die Christdemokraten um die Idee mit dem Ministerium. Nazis verkünden, die Liebe zur ihr sei kein Verbrechen, und wer sie nicht liebe, sei aus ihr ...

  9. Veranstaltung
    Donnerstag 19 März

    Heimat - Eine Besichtigung des Grauens


    Ein Anti-Heimatabend mit Thomas Ebermann und Thorsten Mense

    Heimat - was ist das überhaupt?

    Grüne plakatieren ihr zur Ehre, Sozialdemokraten melden ältere Besitzansprüche an, und beneiden die Christdemokraten um die Idee mit dem Ministerium. Nazis verkünden, die Liebe zur ihr sei kein Verbrechen, und wer sie nicht liebe, sei aus ihr ...

  10. Veranstaltung
    Sonntag 08 März

    Konny Kleinkunztpunk Abschiedtour


    Nur mutig gelacht und zugebissen - Konny Kleinkunztpunk Abschiedtour

    Konny Kleinkunztpunk hört auf.
    Janz jenau, so isset.
    Kiekste dir nochmal an, im PWH in Rostock zum Beispiel.

    Vorher noch YOK und Alice Angst

    VVK: 8,-/6,-€
    AK: 9,-/7,-€