239 Gruppen / 9518 Gestalten / 15793 Beiträge
Titelbild von Die Beginen e.V. Der Rostocker Frauenkulturverein
Die Beginen e.V. Der Rostocker Frauenkulturverein (@Rostocker_Frauenkulturverein_Die_Beginen)

Die Beginen e.V. Der Rostocker Frauenkulturverein

Über mich
Unser Verein ist eine Plattform für Frauen und Mädchen, sich öffentlich zu artikulieren und einzumischen. Wir sorgen mit unseren Mitteln dafür, dass Frauen im Kunstbetrieb von Rostock und darüber hinaus präsent sind. Austausch und Vernetzung über Grenzen hinweg sehen wir als wirksam an gegen rechtslastige und separatistische Tendenzen. Wir arbeiten gemeinsam mit Frauen aus unterschiedlichen Kulturen und unterstützen sie bei der Realisierung eigener Projekte. Der Name „Die Beginen“ geht auf die gleichnamige mittelalterliche Frauenbewegung zurück. Autonom von Kirche und Staat setzten sich diese schon früh selbstständigen Frauen für ihre eigenen sozialen, ökonomischen und künstlerischen Belange ein.
URL auf Stadtgestalten
stadtgestalten.org/Rostocker_Frauenkulturverein_Die_Beginen

Beiträge

  1. Veranstaltung
    Donnerstag 17 Juni

    48 Stunden sind ein Tag - Fotoausstellung von Beate Nelken

    48 Stunden sind ein Tag

    Fotoausstellung von Beate Nelken

    17.6. I 19.00 Uhr Ausstellungseröffnung
    Anouk Hilberger Livemusik & Sonja Hilberger legt auf
    Um Anmeldung wird gebeten unter:
    veranstaltungen@die-beginen-rostock.de

    Mütter zwischen Euphorie und Erschöpfung

    Rostocker Frauen*kulturverein eröffnet seine Galerie mit einer Fotoausstellung

    Die in Rostock lebende Fotografin Beate Nelken begleitete zehn …

  2. Veranstaltung
    Freitag 18 Juni

    Survival-Kurs für Frauen* FLINT in ZEEZ

    Willst du deine persönlichen Grenzen und Alltagsroutinen erweitern? Willst du über dich hinauswachsen? In unserem Survival-Kurs für Frauen vermitteln wir dir einige Techniken und machen gemeinsam Erfahrungen, die dir helfen werden dich in »Survival-Situationen« gut vorbereitet zu fühlen. Du erlebst, wie du dich körperlich, mental und emotional auf ungewohnte und …

  3. Veranstaltung
    Freitag 28 Mai

    Survival-Kurs für FLINTs*

    ABGESAGT/VERSCHOBEN

    Survival-Kurs für Frauen*
    28.05. – 30.05. 2021 in Ehmkendorf

    Kursleitung Gisela Best und Regina Möller
    Anreise Freitag, ab 14.30 Uhr
    Beginn 16.00 Uhr
    Ende Sonntag, 15.00Uhr
    Teilnahmegebühr A: 185.- Euro (incl. Verpflegung und Übernachtung im eigenen Zelt)
    Teilnahmegebühr B: 265.- Euro (incl. Verpflegung und Übernachtung Einzelzimmer im Gutshaus, mit …

  4. Veranstaltung
    Dienstag 23 Februar

    NATURTRÜB – Das feministische Kollektiv liest vor

    23.02.2021, 18.30 Uhr, online

    Nach einem aufreibenden, anstrengenden, aber nichtsdestotrotz aufregendem Jahr ist nun die zweite Ausgabe des Naturtrüb-Magazins erschienen. Das feministische Kollektiv, dessen Mitglieder aus den unterschiedlichsten Disziplinen stammen, gibt darin verschiedenste Aus- und Einblicke: faktenbasierte oder emotional inspirierte Sichtweisen auf das Thema »Hunger«.

    »Es gibt genau zwei Aktivitäten …

  5. Veranstaltung
    Dienstag 13 Oktober

    Project Utér

    13.10. I 19.30 Uhr Ausstellungseröffnung
    digitale Teilnahme möglich,
    Um Anmeldung wird gebeten unter:
    veranstaltungen@die-beginen-rostock.de

    Weltweit ist das Thema „Schwangerschaftsabbruch“ immer noch ein Tabu. Das spanische Künstlerkollektiv Project Úter sammelte Geschichten von Frauen* – unterschiedlicher Herkunft und Alters –, die abgetrieben haben. Außerdem die Geschichten von medizinischem Personal, Feministinnen und Akademikerinnen. …

  6. Veranstaltung
    Donnerstag 12 März

    "Die Welt sind wir" Buchvorstellung und Projekt-Präsentation

    Die Welt sind wir
    Buchvorstellung und Projekt-Präsentation
    Donnerstag, 12.3.20, 19.30 Uhr

    Die Aktivistinnengruppe Karawane Mesoamerika besuchte über ein Jahr lang 17 Gemeinden in Mittelamerika, die ihre natürlichen Gemeingüter gegen Monokultur, Wasserkraft-, Windkraft- oder Bergbauprojekte verteidigen. Die Aktivistinnen dokumentierten die Konflikte sowie die Widerstands- und Lebensformen der Gemeinden. Sie zeichneten praktische …

  7. Veranstaltung
    Dienstag 25 Februar

    Solidarische Ökonomie und Olivenöl

    Filmabend und Verkostung
    Solidarische Ökonomie und Olivenöl


    Wir laden ein zur Verkostung von MAZI-Olivenöl aus Griechenland. Die griechische Kooperative „Messinis Gea“ baut ihr Olivenöl ökologisch an, verarbeitet es sorgfältig und vertreibt es solidarisch. SolidariTrade – Genossenschaft für solidarisches Handeln aus Berlin kaufte der Kooperative 2019 zum zweiten Mal 10.000 Liter …

  8. Veranstaltung
    Dienstag 18 Februar

    Achtung Änderung: Vernissage und Lesung "Leben & Arbeiten im Kollektiv"

    Leben & Arbeiten im Kollektiv
    Illustrationen von Anne Schmidt


    Vernissage mit Lesung:
    Achtung! Verschoben auf den 18.02.2020, 19.30 Uhr

    Ausstellung
    von 18.02. bis 20.03.2020
    Mo – Mi 10.00 – 16.00 Uhr
    und auf Anfrage
    Heiligengeisthof 3
    Gruppen ab 5 Personen bitten wir um Anmeldung
    unter 0381/128 97 97
    oder info@die-beginen-rostock.de …