175 Gruppen / 1319 Gestalten / 9933 Beiträge
Beitrag
Artikel

stadtgestalten.org bewirbt sich mit Teilprojekt als Neulandgewinner -- Zukunft erfinden vor Ort

Soou ßieht das auus:

Sie haben Ihre Bewerbung erfolgreich elektronisch eingereicht.

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

der erste Schritt ist geschafft! Wir sind gespannt auf Ihre Idee und werden alle eingegangenen Bewerbungen sorgfältig prüfen.

Das Bewerbungsverfahren ist mehrstufig.

Eine Rückmeldung auf Ihre Online-Bewerbung erhalten Sie voraussichtlich Ende März 2018.
Wenn uns Ihre Bewerbung überzeugt, wird Sie ein Auswahlgremium vor Ort besuchen. Die Vor-Ort-Besuche finden voraussichtlich zwischen Anfang April und Ende Mai 2018 statt. Der genaue Termin wird zeitnah mit Ihnen abgestimmt werden.
Anfang Juni 2018 erhalten Sie die Rückmeldung auf die Vor-Ort-Besuche und, falls Sie ausgewählt werden, die Einladung zur Jurysitzung in der 26/27. KW 2018 nach Berlin. Dort haben Sie die Gelegenheit ihr Projekt unserer Jury zu präsentieren. Die Jury wählt ca. 15-20 Projekte für die Aufnahme in das Programm aus.
Sollte die Jury sich für Sie und Ihre Projektidee entscheiden, haben Sie ca. 4 Wochen Zeit (Mitte Juli – Mitte August 2018) für die Erstellung des Förderantrages bei der Robert Bosch Stiftung. Der ausführliche Förderantrag muss bis spätestens 12.08.2018 eingereicht werden.
Projektstart kann frühestens Ende November/Anfang Dezember 2018 sein.

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @stadtgestalten per E-Mail informiert zu werden

Kommentare

  1. Hej - cool. Herzlichen Glückwunsch = great job. Ich bin auch gespannt,
    wie die Ausschreibungsbedingungen mit dem Projekt umgehen, alles wird
    davon abhängen, ob man den überregionalen und damit auch in den
    ländlichen Raum hineinreichenden Wert erkennt. Wenn es nicht gelingt,
    nutzen wir die gute Vorarbeit für andere Anträge. Wir kümmern mich darum
    in den nächsten Tagen in besprochener Weise...

    Danke und liebe Grüße

    Kristina

    Am 25.02.2018 00:47, schrieb B . via Stadtgestalten Rostock:

    Artikel online lesen und kommentieren:
    https://stadtgestalten.org/stadt/content/2057/

    Soou ßieht das auus:

    Sie haben Ihre Bewerbung erfolgreich elektronisch eingereicht.

    Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

    der erste Schritt ist geschafft! Wir sind gespannt auf Ihre Idee und werden alle eingegangenen Bewerbungen sorgfältig prüfen.

    Das Bewerbungsverfahren ist mehrstufig.

    Eine Rückmeldung auf Ihre Online-Bewerbung erhalten Sie voraussichtlich Ende März 2018.
    Wenn uns Ihre Bewerbung überzeugt, wird Sie ein Auswahlgremium vor Ort besuchen. Die Vor-Ort-Besuche finden voraussichtlich zwischen Anfang April und Ende Mai 2018 statt. Der genaue Termin wird zeitnah mit Ihnen abgestimmt werden.
    Anfang Juni 2018 erhalten Sie die Rückmeldung auf die Vor-Ort-Besuche und, falls Sie ausgewählt werden, die Einladung zur Jurysitzung in der 26/27. KW 2018 nach Berlin. Dort haben Sie die Gelegenheit ihr Projekt unserer Jury zu präsentieren. Die Jury wählt ca. 15-20 Projekte für die Aufnahme in das Programm aus.
    Sollte die Jury sich für Sie und Ihre Projektidee entscheiden, haben Sie ca. 4 Wochen Zeit (Mitte Juli - Mitte August 2018) für die Erstellung des Förderantrages bei der Robert Bosch Stiftung. Der ausführliche Förderantrag muss bis spätestens 12.08.2018 eingereicht werden.
    Projektstart kann frühestens Ende November/Anfang Dezember 2018 sein.

  2. Anmelden zum Kommentieren