118 Gruppen / 803 Gestalten / 1786 Beiträge

#infrastruktur

  1. Stadtgestalten

    Stadtgestalten

    Stadtgestalten ist eine freie und nicht-kommerzielle Plattform zur Sichtbarmachung, Vernetzung und Unterstützung der Arbeit von lokal engagierten Menschen und Initiativen.

  2. systemausfall.org

    systemausfall.org

    systemausfall.org ist autonomes, unkommerzielles und selbstorganisiertes Technikkollektiv, das sich der Unterstützung linker aktivistischer Strukturen mit technischer Infrastruktur verschrieben hat.

  3. K7

    Kombinat 7

    Che-Guevara-Shirts sind so 80er. Lust auf 'nen Helden-Kompott? #k7

  1. Veranstaltung
    Donnerstag 18 Januar

    Crypto-Party: Mailverschlüsselung

    Bring Deinen Laptop (oder nicht-mobilen Rechner) mit! Ohne viel Vortragen oder Erklären schreiten wir gemeinsam oder in Kleingruppen zur Tat, auf dass Du am Ende des Abends mit allen Leuten im Raum (oder auch außerhalb) verschlüsselt Mails austauschen kannst. Bei Interesse gehen wir auch auf verschlüsselte Mailinglisten (schleuder) ein.

    Einlass ...

    Zum Beitrag …
  2. Veranstaltung
    Dienstag 30 Januar

    offener Stammtisch -- mit Dir?

    Wir (Stadtgestaltenbetreibergruppe) treffen uns bei Hopfengebräu und vergörenen Trauben und freuen uns über sozialen Austausch.

    Hast Du (nicht notwendigerweise technische) Fragen zu unser Rostocker Plattform? Möchtest Du die Menschen hinter der Plattform kennenlernen? Kannst Du Dir vorstellen, Dich in der Entwicklung der Plattform einzubringen? ... Dein Anliegen bezogen auf stadtgestalten.org ...

    Zum Beitrag …
  3. Artikel

    Weniger ist mehr -- vom Glück anders zu Wirtschaften

    30 Min, die Deine Weltsichtt verändern: In Zusammenarbeit mit der Futur Zwei-Stiftung, zeigt Plan b vom ZDF, was anders geht. Weil es anders werden muss.

    Wer sich fragt: "Aber funktioniert das denn?" möge sich auch fragen: "Funktioniert es denn jetzt gerade? Kann das so weiter gehen?".

    Nun, Werbung: Wer mehr ...

    Zum Beitrag …
  4. Artikel

    Willkommen in gelebten Utopien

    Neulich in der enorm1. Wenn man mal das Wirtschaftssprech rausnimmt2, bleiben ein paar m.E. sehr schöne Zitate übrig:

    1. "(...) Vorsitzender des Fördervereins Utopiastadt, David J. Becher, im Hauptberuf Komödiant, lacht nicht, wenn er sagt: "Die Frage ist, ob wir das wirklich schon wissen müssen? Gerade darin, eben nicht ...
    Zum Beitrag …
  5. Artikel

    Vierzig Zeichen für stadtgestalten.org

    Schön, dass Du dies liest!

    Unsere Abteilung für gestalterische Fragen (konkret: Konrad und Tom) möchte gern den Freiraum am oberen Bildschirmrand (unterhalb des stadtgestalten-Logos) mit einem knackigen Untertitel füllen, der diese Plattform schön und vollständig beschreibt.

    Der Untertitel sollte nicht mehr als vierzig Zeichen enthalten - je weniger, desto besser 😊

    Dies ...

    Zum Beitrag …
  6. Artikel

    Bücherei des Kombinat 7

    Idee: eine #Commons Bibliothek, d.h. Exemplare in Privateigentum bei emanzipierter, d.h. freier Nutzung und Mitverantwortung (#Commoning)
    Adresse: sense.lab, Raum 3.08, 3. OG, Frieda 23, Friedrichstraße 23, 18057 Rostock (#senselab, #Frieda)
    Öffnungszeiten: montags und dienstags, donnerstags und freitags von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr (während ...

    Zum Beitrag …
  7. Veranstaltung
    Mittwoch 22 November

    Kürbismittag

    Das Kombinat isst gemeinsam Mittag.
    Themen:

    1. mmmh Kürbis
    2. Bücherbibliothek
    3. Spielebibliothek
    4. Gemeinschaftsgarten
    5. Xmas/Silvesterpläne

    Um Rückmeldung wird gebeten!

    Zum Beitrag …
  8. Artikel

    Impuls vom Seminar zu Commons mit Silke Helfrich

    In einem Seminar mit der Commonsauthorin habe ich -- neben vielen in Rostock vertretenen Projekten wie @bunte-hoefe, @backstube, @beisswat, @lastenrad, @opennet, @ikg, @umsonstladen (unbekannte Gruppe/Gestalt), @mundraub, @osm (openstreetmaps), .. -- auch @stadtgestalten wiedererkannt. Es gab soetwas wie eine Checkliste, was man tun könne, um Richtung Commons zu steuern bzw. woran man #Commons ...

    Zum Beitrag …
  9. Artikel

    Don Quijote, die Insel und das Goldene Zeitalter

    Einige Erfahrungen mit, und Fragen zu "Open Source"

    von Joachim Heintz, Keynote auf der 4. Internationalen Csound Konferenz in Montevideo, 29. September 2017

    Zuerst möchte ich mich bei Luis Jure bedanken, unserem Gastgeber. Für all die Arbeit, die er sich gemacht hat, uns einzuladen, und dass er mir die Gelegenheit ...

    Zum Beitrag …
  10. Veranstaltung
    Freitag 01 Dezember

    Plattform für Initiativen in Greifswald

    Liebe Greifswalder_innen,

    wir laden Euch ein mit uns zu diskutieren, ob Greifswalder Gruppen und Initiativen sich eine Internet-Plattform mit Werkzeugen zur Sichtbarmachung, Vernetzung und Unterstützung ihrer Arbeit wünschen. Werkzeuge sind z.B. Blogs, Terminumfragen, Mailinglisten/ Foren, Kalender, #Hashtags zur Vernetzung, Lokalisierung im Stadtgebiet, ... vieles ist denkbar.

    Du bist interessiert? Komm ...

    Zum Beitrag …