129 Gruppen / 892 Gestalten / 2286 Beiträge
Beitrag

Midissage: "Jenseits von Lampedussa - Willkommen in Kalabrien" mit der Kuratorin Anna Tüne

Datum & Zeit

am 11. April 2018 von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Ort

Kartenraum, Peter Weiss Haus, Doberaner Str. 21

Die offizielle Midissage der Ausstellung "Jenseits von Lampedusa - Willkommen in Kalabrien" vom Verein Courage gegen Fremdenhass e.V.

Die Ausstellungsreihe dokumentiert positive Beispiele gelebter Solidarität und Mitmenschlichkeit aus Geschichte und Gegenwart. Die Eröffnung geschieht durch die Kuratorin der Ausstellung, Anne Tüne, vom Verein Courage gegen Fremdenhass e. V. Frau Tüne wird einen kurzen Einblick in die Idee und die Beweggründe hinter der Ausstellung geben.

"*Es fehlt die Darstellung und Wahrnehmung von Beispielen der Verweigerung totalitätrer Enthumanisierung. Gerade solche Beispiele aber hätten eine überlebenswichtige Funktion in unseren Gesllschaften. Diese schmerzhaften Fehlstellen ansatzweise zu füllen, hat sich das Projekt "Topographien der Menschlichkeit" zur Aufgabe gemacht: mit einer Reihe von Wanderausstellungen, die jeweils von einem Katalog begleitet werden. Die Reihe soll die Fähigkeit und Möglichkeit des Menschen dokumentieren, sich auf die "richtige" Seite zu stellen, die Seite der Geschwisterlichkeit aller Menschen."

www.Topographiendermenschlichkeit.de