231 Gruppen / 3469 Gestalten / 14388 Beiträge
Beitrag
Artikel

Das war der Anlaufpunkt 22.06.2020

Am Montag fand wieder unser draußen Treffen Anlaufpunkt statt. Schön war es, dass Leute dabeigeblieben sind und neue dazukamen.

Person 1 konnte nach Streitigkeiten mit dem Vermieter endlich in eine bessere Wohnung ziehen. Außerdem konnte der damit zusammenhängende mühsame und nervige Behördenkram erfolgreich abgeschlossen werden. Alle Mitglieder haben perfekt zusammengearbeitet und jeder konnte seine individuellen Skills gut nutzen. Person 1 ist mit der neuen Lebenssituation glücklich und zufrieden, die Mitglieder sind happy über die erfolgreiche Arbeit und die gut gelungene Koordination.

Person 2 hatte den richtigen Entschluss gefasst uns in seine Streitigkeiten mit dem JC einzuweihen. Einige Behördenmitarbeiter* innen haben anscheinend Spaß daran sich über Grundrechte hinwegzusetzen. Oder in Corona-Zeiten Sanktionen zu erteilen. Nicht mit uns!
Es ist nicht in Ordnung ohne einen plausiblen Grund einfach Wohnungen zu durchschnüffeln. Daher war die Entscheidung von Person 2 auch völlig legitim die Schnüffler * innen nicht ins Haus zu lassen!
Es ist bemerkenswert wie viel Expertise Person 2 durch Recherche schon hatte. Außerdem zeigt sich das eine gute Dokumentation sehr hilfreich sein kann.
Wir werden alle juristischen Mittel nutzen (wenn es sein muss bis vors Sozialgericht) um die sanktionierte Kohle zurückzuholen!

Es kann nicht sein das Mitarbeiter * innen des JC denken sie hätten die Macht, Bürger*innen mit solchen halblegalen Aktionen einschüchtern, demütigen und beklauen zu können. Das Schicken von Schnüffler * innen und völlig suggestiven Schreiben ist einfach ekelhaft.

Solltest du auch von Behördenwillkür betroffen sein, lass es dir nicht gefallen und hab den Mut darüber zu sprechen.

Hast du Sorgen oder Erfahrungen mit Jobcentersachen, Wohngeldkram, Mietangelegenheiten oder Stress bei der Lohnarbeit usw. kannst du gerne zu uns steuern.
Meldet dich einfach per Mail ( solero@solidaris.me ).

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @solero per E-Mail informiert zu werden