257 Gruppen / 10197 Gestalten / 17471 Beiträge
Titelbild von Anna Hope
Anna Hope (@regionalwert-mv)

Anna Hope

Über mich
Die Regionalwert-AG`s beschäftigen sich mit der Frage: Wie können wir die Ernährung in unseren Regionen langfristig sicherstellen? Wie wichtig das ist, zeigen die multiplen Krisen, die gerade weltweit für Verwerfungen auf den Lebensmittelmärkten sorgen. Wir suchen Leute mit Idealismus und Gründergeist, die Interesse haben, etwas für die Zukunft ihrer Region zu tun. Wir sind zum Beispiel auch an der Beteiligung von Bio-Frischeküchen in Kitas und Schulen im Aufbau interessiert, vorausgesetzt diese entwickeln ein tragfähiges Geschäftsmodell, welches in das pädagogische Gesamtkonzept integriert ist. Dre Initiator:innen bringen derzeit das Projekt voran: Anna Hope ist im Auftrag der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung Wertschöpfungskettenentwicklerin mit dem Schwerpunkt Kita- und Schulverpflegung. Ihr Auftrag ist es, den Bioanteil im regionalen Gemüseanbau zu erhöhen. Jutta Krawinkel hat die letzten 20 Jahre Ökolandbau auf der ganzen Welt im Rahmen von Zertifizierungen und Projekten in der Entwicklungszusammenarbeit analysiert. Ulrich Kotzbauer, Unternehmer (Rotaria GmbH) und Betreiber des Biohofs Garvsmühlen in Rerik. Die Regionalwert AG Mecklenburg-Vorpommern ist insbesondere für Akteure interessant, die im Rahmen ihrer Unternehmensentwicklung einen Partner suchen, der ihnen mehr bietet als eine Bank oder ein Branchenverband: die Regionalwert AG Mecklenburg-Vorpommern berät und vernetzt ihre Partnerbetriebe, sie versteht sich als Kooperationspartner. Die Unternehmen, an denen sie sich finanziell mit dem Geld aus dem Verkauf von Aktien beteiligt, sind damit keine Alleinkämpfer mehr.
URL auf Stadtgestalten
stadtgestalten.org/regionalwert-mv