Spendenaktion für 2019: Stadtgestalten basiert auf der Freien Software grouprise und braucht deine Unterstützung. Hilf uns mit einer Spende!


2.250 € von 5.000 € bereits gespendet (Stand: 11. Januar 2019)
163 Gruppen / 1221 Gestalten / 8317 Beiträge
Beitrag
Artikel

Präsenzerkennung durch Feinstaub

Eine kleine Bemerkung zum Thema Metadaten. Im Space liegt aktuell ein kleiner Sensor vom Luftdaten.info Projekt. Dieser misst alle paar Minuten Feinstaub / Temperatur / Luftdruck und Luftfeuchtigkeit und schmeißt sie in die InfluxDB des Hackspaces. Anschließend werden die Daten futuristisch durch Grafana dargestellt. Der Sensor soll natürlich letztlich an die frische Luft nach draußen.

Da ich noch ein wenig bei bin, schaute ich eben auf die Messdaten des Sensors. Nun darf geraten werden, zu welcher Zeit sich heute jemand im Space aufgehalten hat 😊 Das Bild ist als Beitragbild gesetzt.

Ansonsten scheint unser digitaler Heizungsregler bei geschlossenem Raum erstaunlich gut die Temperatur halten. Es sind zumeist keine 0.5° Abweichung.

Die Messwerte sind demnächst auf einem Bildschirm im Space zu bestaunen 😊

Screenshot_2018-12-25_18-59-06_xtvrWmo.png

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @hackhro per E-Mail informiert zu werden