195 Gruppen / 1569 Gestalten / 11849 Beiträge
Beitrag
Artikel

Aufregender Spätsommer

Mal wieder ein Lebenszeichen in Form eines Beitrags von uns geben? Ja. Doch. Muss auch mal.

In den letzten 2 Monaten ist ja ordentlich was passiert bei uns.

Überall Wasser

Zunächst erfreuten wir uns an einem Wasserschaden in unserer Baracke durch den Starkregen der über uns hereinbrach. Die spontane, teambildende Maßnahme hat nun allerdings auch einige fiese Schäden hinterlassen. Wir müssen nun diverse Böden aufkloppen und ein Rudel Raumentfeuchter mit ihrem typisch monotonen Brummen sind nun Teil der Gemeinschaft geworden. Wir hoffen, dass im Gegezug die durchschnittliche Anzahl von Ameisen pro Quadratmeter (ant / m^2) stark gesunken ist.

photo_2019-09-16_00-36-24.jpg

Warnow Valley Open Air 2019

Nach dem Wasserschaden war (?) vor dem Warnow Valley Open Air! Wer uns nicht besucht hat: Wir alle vom Gelände haben unseren, ansonsten von Autos zugeparkten Hofbereich belebt mit dem Ziel des entspannten Beisammenseins, Musik Hörens, Flohmärktelns und kleine Roboter aus Zahnbürsten bauens. Wir haben zudem für die abendliche Beleuchtung des Geländes gesorgt. Schick, oder?
photo_2019-09-16_00-46-30.jpg

Akuelle Projekte

Ansonsten bleibt die Routine. Menschen im Space werden Papa, andere erreichen ihren Abschluss an der Uni, liebgewonnene Menschen ziehen fort (Viel Erfolg liebe A. 😊 ). Hier und da wird weiter gedruckt, gelasert, geschraubt, gesnifft und gecoded. Was an Projekten geht?

Johannes entwickelte an einem Roboterarm herum, ein paar Anlaufschwierigkeiten sind noch zu beheben, aber alles braucht seine Zeit.
photo_2019-09-16_00-52-37.jpg

Henning tobt sich in der Solarbranche aus und ist nun Ladereglerexperte. Nebenher hat er ein Windmesser auf unserem Dach angebracht und nimmt es demnächst in betrieb.

Tobias ist im Server und Backupbereich unnerwechs. Auch ist er Schraubenhauptsponsor 09/2019.

Oyla modelierte und druckte Ersatz für defekte Kleinteilemagazinschubladendinsens:

photo_2019-09-16_00-57-36.jpg

Ansonsten hackt er noch mit einem SDR herum und dekodiert mit GNU Radio diverse Protokolle (Workshop folgt im Winter):

photo_2019-09-16_00-59-52.jpg

Lisa hielt einen Vortrag über physikalische Vorgänge bei der Durchmischung von Warnow- und Ostseewasser.

Baso lasert sich Schachteln für seine Spiele zurecht:

photo_2019-09-16_01-04-03.jpg

Micha nimmt die kleine Proxxon als CNC in Betrieb mit dem Ziel kleine Leiterplatten zu Fräsen:
photo_2019-09-16_01-06-16.jpg

Peter hat sich auch an der Modelierung für 3D-Druck versucht. Aber er programmiert das ganze einfach direkt ein, ohne wirklich die Maus zu nutzen. Es funktionierte gut. Erstaunlich.

Die Legende besagt: Steffi setzt zu Abendzeiten immer ein neues Linux auf um nicht aus der Übung zu kommen. Nein, tatsächlich war er unterstützend für ein RPi-GPS-Projekt tätig und steuerte zudem auch gleich einen neuen Pi bei 😊

Komm hinzu!

Sicherlich: Irgendwas wurde vergessen. Aber wenn du Lust hast vorbei zu schauen, fühle dich eingeladen (und vergiss eventuell deinen Laptop nicht). Wir sind jeden Donnerstag und Sonntag Abend soweit zugegen, gelegentlich auch zwischen den Zeiten. Ruf im Zweifel einfach durch.

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @hackhro per E-Mail informiert zu werden