235 Gruppen / 4801 Gestalten / 14666 Beiträge
Beitrag
Veranstaltung

Rostocker Küstenputztag am Schnatermann

Datum & Zeit

am 19. September 2020 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ort

Strandabschnitt am Schnatermann

Küstenputz_am_Schnatermann_Plakat.png

# Der Offene Rostocker Meeresmüllstammtisch ruft zum Rostocker Küstenputztag 2020 auf:

##Wann: Samstag, 19. September, 14 - 16 Uhr

Nachdem wir im letzten Jahr mit überwältigender Unterstützung von 500 Rostockerinnen in nur 2 Stunden 2700 Kilogramm Müll in Rostock gesammelt haben, wird es auch in diesem Jahr wieder 11 Sammelorte geben, an denen ihr euch beteiligen könnt!
Die Sammelpunkte 2020: Warnemünde (2 Sammelpunkte) , Hohe Düne, Markgrafenheide, Oldendorfer Tannen, Hundsburgpark, Schnatemann, Gehlsdorf, Stadthafen (3 Sammelpunkte)

Sammelpunkt: Schnatermann

Treffpunkt: Um 14 Uhr am Strandabschnitt am Schnatermann in Rostock - Stuthof.

Auch in diesem Jahr werden wir wieder am Schnatermann den Unmengen Müll zuleibe rücken. Am Strand, im Flachwasser und in den umliegenden Röhrichtgürteln wird dabei der Müll zusammengetragen, den Wind und Wellen hier anlanden lassen.

Tipp:
Wer mit dem ÖPNV anreist hat um 13 Uhr die Möglichkeit ab der Haltestelle "Nienhager Koppel" in die Kremserkutsche umzusteigen!

Fragen können vorab an den NABU Regionalverband „Mittleres Mecklenburg" e. V., per Mail: kain[at]nabu-mittleres-mecklenburg.de oder telefonisch (0381) 4903162, Ansprechpartnerin: Rebecca Kain, gerichtet werden. Infos auch auf www.nabu-mittleres-mecklenburg.de.

Anmerkung: Um die Gesundheit aller zu wahren, achtet bitte auf ausreichend Abstand zu Menschen, die nicht zu eurem Kontaktkreis gehören und tragt, wenn nötig, eine Mund-Nase-Bedeckung.

Gesammelt wird am Standort Schnatermann im Rahmen des Internationalen Küstenputztages, an dem sich der NABU Mittleres-Mecklenburg e.V. im Rahmen seines Umweltbildungsprojektes "Natur- & Erlebnisraum Warnow-Ästuar" “, gefördert von der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung aus Erträgen der Lotterie BINGO! Die Umweltlotterie, der Ostseestiftung sowie vom Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie (LUNG) Mecklenburg-Vorpommern.

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @rostocker-meeresmuell-stammtisch per E-Mail informiert zu werden