257 Gruppen / 10123 Gestalten / 17254 Beiträge
Beitrag
Artikel

Opennet Montagstreffen (28.02.2022)

Vorstandsummeldung und Satzungsänderung

Wir versuchen weiterhin beim Notar am Neuen Markt, unsere alte Vorstandsummeldung zu finalisieren.

Da mittlerweile eine erneute Mitgliederversammlung durchgeführt wurde, haben wir nun eine weitere Vorstandsummeldung. Zusätzlich gab es auf der letzten Jahresversammlung eine Satzungsänderung. Diese Änderung sollte gleichzeitig mit der Ummeldung bei einem anderen Notar beglaubigt werden.

Firmware

Debatte zwischen Martin, Tobias und Mathias über OLSR2-Einpassung in Firmware. Wegen optimistischerer Lebensperspektive wäre alternativ Babel denkbar. Schade ist hier, dass wir noch nicht vollständig auf OLSR2 migriert sind.

Anschließend wird das Vereinskonzept und Finanzierungsmodell mit denen anderer Freifunkvereine verglichen.

Weiterhin wird über die Unterstützung von OpenWrt und Geräten mit 8 MB Flash diskutiert. Da wir viele Geräte mit 8 MB Flash haben, wäre es schön, wenn die neue Opennet Firmware auch dort laufen könnte. Eher würden Nutzer auf Features verzichten. Zumindest für Backbone APs wäre es schön, wenn diese weiter supported werden könnten.

Wireguard

Das Interesse an Wireguard ist sehr hoch. Hier wären auch diverse Menschen motiviert mitzuhelfen. Durch die Diskussion kamen diverse Fragen zur Handhabung der Crypto-Keys auf. Wireguard kann anscheinend auch mit Public Key Infrastruktur umgehen. Es stellt sich die Frage, wie viel wir von unseren bisherigen Tool wiederverwenden können. Auf der Mailingliste soll hier weiter diskutiert werden.

Platz schaffen in der Firmware

Was wäre Ideen, um Platz in der Firmware zu schaffen:

  • Benötigen wir noch on-goodies? Oder können wir das löschen?
  • Ist OpenVPN zwingend in der Firmware nötig? Wenn wir auf OpenVPN verzichtet für Backbone APs, dann sollte es keine Platzprobleme geben, oder?
  • Oni-Firmware in mehrere Distributionen für die typischsten Nutzungsszenarien aufteilen? (z.B. Backbone-AP vs. Nutzer-AP)

Laptops für Rostock-Hilft

Oyla hat Bedarf an gebrauchten Laptops für das Rostock-Hilft Projekt. Diese können bspw. im Newcomer Café (https://hrohilft.de/sachspenden-fuer-die-ukraine/) abgegeben werden.

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @opennet per E-Mail