263 Gruppen / 10336 Gestalten / 17759 Beiträge
Beitrag
Artikel

Opennet Montagstreffen (14.11.2022)

Sonstiges

Ingo ist technik-interessiert und deshalb heute zu Besuch.

Auf einem ER-X (AP2.192) wurde untersucht, warum er nicht korrekt funktionert. Es stellte sich heraus, dass >1000 Prozesse liefen und deshalb der Load natürlich sehr hoch war. Ein Reboot brachte Besserung. Scheint ein seltenes Phänomen mit der 0.5.6 zu sein.

René aus Schwerin berichtet über Heimautomation (bei sich zuhause und im Hacklabor). René hat letztens erfolgreich ein Gerät mit https://tasmota.github.io/ geflasht. Im Hacklabor nutzen sie https://nodered.org/. Es kam die Frage auf, ob man auch Tasmota auf den Temperatursensoren von https://shellyparts.de/products/shelly-plus-h-t laufen lassen kann.

Martin berichtet über die aktuellen Schmerzen bei der Ausrichtung der Ubnt 60GHz Geräte. Bei der Ausrichtung kann man sich im Idealfall an einer deterministisch besser-/schlechterwerdenden Metrik orientieren. Leider zeigt die Praxis, dass dies nur bedingt gut funktioniert.

Jahresversammlung

Die Jahresversammlung 2023 steht Anfang des nächsten Jahres an:

  • Datum: 03.02.2023 19:00
  • Ehrenmitgliedschaft: Rene Ejury soll vorgeschlagen werden, weil er sich "auf besondere Weise um den Verein und seine Zwecke verdient gemacht. Rene ist der Begründer der Opennet Firmware & der Aktive, der sich um den erstmaligen großen Backbone Aufbau gekümmert hat."
  • § 13 der Satzung kann allgemeiner formuliert werden. Vorschläge sind willkommen.
  • Hybride Sitzung wäre zu bevorzugen.
  • Raum: Die Uni hat uns immer gute Dienste geleistet. Ist unter der aktuellen Energieseinsparpolitik ein Treffen abends in der Uni überhautp realisierbar? Ansonsten wäre der Frieda Konferenzraum evtl. eine gute Alternative?
  • Verpflegung wäre sehr sinnvoll. Sollten wir organisieren.
  • Technik: Wäre Thomas wieder für Technik zu begeistern?
  • BBB hat sich als Plattform für die Jahresversammlung bewährt. Wenn niemand ein besseres System hat, dann bleiben wir dabei.
  • Kassenprüfung durch Lars und Martin
  • Wer mag welche Vorstandsaufgaben übernehmen? Eine erste Nachfrage klingt nach wenig Veränderung (glücklicherweise).
Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @opennet per E-Mail