175 Gruppen / 1315 Gestalten / 9895 Beiträge
Beitrag
Veranstaltung

Foodsharing in Rostock – Einladung zum offenen Koordinationstreffen und Kennenlernen für Interessierte

Datum & Zeit

am 02. Mai 2018 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Ort

Ökovilla, Hermannstr. 36, Rostock

„Tag der Lebensmittelverschwendung“ 02. Mai
Foodsharing ist eine bundesweite Initiative, die sich gegen Lebensmittelverschwendung engagiert und ergänzend zur Rostocker Tafel möglichst viel Essen retten möchte, bevor es in der Tonne landet. Nach Absprachen mit Supermärkten, Bäckereien und der Rostocker Tafel werden essbare Lebensmittel über einen „Fairteiler“ im Peter-Weiss-Haus für Interessierte zugänglich gemacht. „Ich bin aktiv, um gemeinsam mit Gleichgesinnten etwas Sinnvolles gegen Lebensmittelverschwendung zu tun“, so Tamara Tams, FÖJ’lerin im Ökohaus.
Am „Tag der Lebensmittelverschwendung“, den 02. Mai 2018 um 19 Uhr laden wir Interessierte herzlich zum offenen Koordinationstreffen der lokalen Rostocker Foodsharing-Initiative ins Ökohaus ein. Wir freuen uns über rege Teilnahme.
Es geht u.a. darum, neue Kooperationen mit Supermärkten und Bäckereien in Rostock aufzubauen. Wir suchen viele engagierte Menschen für‘s Essen teilen.

Eine Kooperationsveranstaltung von Foodsharing Rostock und Ökohaus e.V. Bildungsprojekt

flickr_aktion_agrar_et0T8zh.jpg
Quelle: creative common flickr aktion agrar

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @foodsharing per E-Mail informiert zu werden