225 Gruppen / 2554 Gestalten / 13958 Beiträge
Beitrag
Artikel

Der Stern in Toitenwinkel auf der Suche nach neuer Umlaufbahn

Die Zwischen-Nutzung einer leerstehenden ehemaligen Kaufhalle durch Flohmarkt, Kunst, Theater und Kreativ- und Planungsworkshops sorgte seit zwei Jahren für Belebung und Wahrnehmung des Sternplatz Quartiers. Anlässe für Begegnung von Menschen aus verschiedenen Rostocker Stadtteilen wurden durch lokales Engagement und den Verein Sense.Lab e.V. geschaffen.

Doch Zwischennutzung allein macht noch kein lebendiges und vielfältiges Quartier. Es ist eben nur etwas zwischen alt und neu – zwischen „nicht mehr“und „noch nicht“. Eine neue Stufe muss her. Den Raum neu zu denken und neu zu erschaffen – darin steckt das Potential für eine bessere Zukunft in Toitenwinkel.

Wir von Sense.Lab e.V. stellen uns dieser Aufgabe und wollen unser Netzwerk dafür erweitern und für eine gemeinsame Zukunft im Quartier am Sternplatz gewinnen.

Nun hat sich durch einen Brand in der Tiefgarage unter der Halle unsere Situation plötzlich verändert. Wir müssen die Halle räumen, die Schlüssel wieder an den Eigentümer übergeben. Zurück auf NULL?

Nein – jetzt erst recht heißt es dran zu bleiben, das Quartier wach und sichtbar in der Stadtgesellschaft zu halten, Zukunftsversionen zu entwickeln, in der Breite zu diskutieren, gute und tragfähige Lösungen für diesen Standort zu finden, die mehr sind als eine Absicherung des Status Quo.

Ein urbanes ökologisches Zentrum verknüpft mit Kultur und Begegnung, sozialen Unternehmen in zukunftsweisender Architektur. In diese Richtung zu denken und zu wirken setzt jede Menge Energie frei. Und sendet Impulse, um der starken Ungleichheit in Rostock etwas entgegen zu setzen. Wir arbeiten intensiv daran, die bestehenden Ansätze, klugen Köpfe, wegweisenden Ideen sichtbar und weiter wirksam zu machen. Die Entwicklung des Quartiers wird nicht stehen bleiben, sondern neue kreative Fahrt aufnehmen.

Bleibt neugierig und wachsam was am Sternplatz passiert und springt mit auf die neue Umlaufbahn. Wir freuen uns auf eine Zukunft mit euch.

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @unser-sternplatz per E-Mail informiert zu werden