235 Gruppen / 4978 Gestalten / 14718 Beiträge
Beitrag
Artikel

#Thebattleisover

Liebe Menschen,
ich möchte Euch heute zwei berührende Videos zeigen. Darin geht es um den Ausstieg aus dem Kampf der Geschlechter gegeneinander. Das Thema betrifft nicht nur unsere Beziehungen, sondern unsere ganze Gesellschaft. Ich möchte die beiden Filme vorstellen, weil es auch in Liebesbeziehungen immer wieder darum geht aus alten inneren und äußeren Kämpfen auszusteigen. Besonders für Menschen die sich auf polyamore Beziehungen einlassen möchten, ist dies ein nützlicher und oft notwendiger Vorgang.
Die Filme stammen aus den Projekten „#FromWomenToMen“ von Hanna Milling und „The battle is over“ https://www.thebattleisover.org/
Das Video der Frauen https://www.youtube.com/watch?v=ibnVRAMlXno
Und das Antwortvideo der Männer https://www.youtube.com/watch?v=rCGTYld8Yjk
Herzlicher Gruß!

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @rostock-polyamor per E-Mail informiert zu werden

Kommentare

  1. Danke, die Videos haben meinen Tag bereichert, mich tief berührt. Es schmerzt zugleich, wie weit entfernt die Realität der allermeisten Menschen noch ist. Es kostet viel, wobei es gleichzeitig wiederum so befreiend ist, so authentisch zu seinem Herzen zu stehen.

    Trotzdem frage ich mich: Wieso diese Geschlechterbinarität? Warum von Frau zu Mann, ja stärker noch von "uns Frauen" zu "den Männern"? Warum nicht von Mensch zu Mensch? Warum nicht "Ich, Mensch, habe Dich, Mensch, verletzt, weil ich nicht ehrlich zu mir selbst war, weil ich aus versuchtem Selbstschutz mangels besserer Sozialisation eine Mauer zwischen Dein und Mein Herz gezogen habe; ab heute soll mein Herz offen bleiben für jeden Menschen?

  2. Hey @ peas, schöne facettenreiche Rückmeldung! - Was deine Frage betrifft, so habe ich (nur) eine eigene Vermutung bzw. Kenntnis. Du könntest mit den Machern mal in Kontakt gehen und sie direkt das fragen was dich so beschäftigt.
    Du findest den Kontakt in Berlin unter https://www.authentic-love.de/imprint.html

  3. Anmelden zum Kommentieren