235 Gruppen / 4716 Gestalten / 14659 Beiträge
Beitrag
Artikel

Polyamorer Erlebnisaustausch PERLE

Hier eine Mail, die mich erreichte und die ich gern an Euch weiterleite. Es geht um eine Alternative zum ausgefallenen PAN (Polyamore Netzwerk) - Treffen in diesem Sommer:

Hallo an alle Viel-liebende und Anders-liebende,

ihr seid herzlich eingeladen, an einer virtuellen, nichtkommerziellen Privatveranstaltung mit dem Namen PERLE (Polyamorer ERLEbnisaustausch) teilzunehmen.

Wie euch eventuell schon schmerzlich bewusst ist, musste das PAN-Treffen dieses Jahr das erste Mal aus PANdemie Gründen ausgesetzt werden.

Daraufhin entstand in uns der Wunsch nach einer Alternative zum Vernetzen und „Treffen“. Dies kann zum derzeitigen Zeitpunkt bei allen Auflagen nur online geschehen.

Aus Nostalgie-Gründen findet diese Veranstaltung zum gleichen Zeitpunkt statt, an dem das PAN Sommertreffen stattgefunden hätte, nämlich vom 09.-14.06.2020.
Lediglich beschränkten wir es auf die Abendstunden von 18:00 – 24:00 Uhr.

Diese Information geht nun kurzfristig an alle Stammtische im deutschsprachigen Raum heraus, um euch Bescheid zu geben, dass es diesen Polyraum online zum Vernetzen geben wird.

Alle Menschen, die sich mit alternativen Konzepten von Liebesbeziehungen auseinandersetzen und Beziehungsthemen auf den Grund gehen wollen, sind herzlich willkommen. Leitet gerne diese Email an alle Interessierten weiter.

Es handelt sich dabei auch um ein Angebot für euch, miteinander in Kontakt zu bleiben oder Kontakte zu knüpfen (z. B. für Interessierte, die sich bisher noch auf kein Event dieser Art getraut haben, um so einem kleinen Eindruck für Austausch zu gewinnen, auch mal über die Grenzen des eigenen Stammtisches hinaus).

Es werden ein paar Workshops angeboten, zu denen ihr herzlich eingeladen seid. Bitte lest zuvor die Workshop-Beschreibung bzgl. Teilnehmerbeschränkung und weiterer Infos.
Da alles sehr kurzfristig, intuitiv und selbstorganisiert verläuft, würden wir uns natürlich freuen, wenn ihr euch mit weiteren Workshopangeboten, Gesprächsrunden oder Anleitung einer blauen Stunde einbringen möchtet. Besucht dafür gerne ab Montag Abend die Website https://perle.live, um alle Infos zur Durchführung von Workshops zu erhalten.

PERLE soll jedoch keine Werbeplattform für Einzelne sein. Vielmehr freuen wir uns darauf, uns mit euch auszutauschen, zu vernetzen und auf alles, wofür wir spontan zu begeistern sind.

So können wir aus dem ganzen Distanzschlamassel eventuell Positives ziehen, uns gegenseitig Inspiration schenken, uns näher fühlen und Ideen über die Liebe trotz allem social distancing in die Welt hinaus tragen.

Bitte beachtet auch die Verhaltensregeln und geht gut mit euch und anderen während dieses Treffens um. Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid!

→ Hier die Website (ab Montag 21 Uhr) zum Überblick und für Links: https://perle.live
Der Benutzername für die Seite lautet: Perle
Dass Passwort lautet: 123viele

→ Solltet ihr mal aus technischen Gründen rausfliegen, hier unsere Backup-Lösung für euch: https://discord.gg/PuhQW6H

→ Und bei größeren Nöten / in akuten Situationen: perle_hilfe@gmx.de

Ganz viel Freude

Euer Chaos-Team:

Erik, Gala, Gudrun, Kevin, Raven und Kira

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @rostock-polyamor per E-Mail informiert zu werden