285 Gruppen / 17420 Gestalten / 26341 Beiträge
Beitrag
Artikel

Das Herz für den Tod öffnen 13.9. (online)

Liebe Menschen,
hier möchte ich Euch das vorstellen, was meinen Partner und mich in letzter Zeit sehr bewegt hat. Im letzten und in diesem Jahr waren wir bei zwei aufeinander aufbauenden Seminaren zum Thema Sterben. Das hat in unserer Beziehung und unserer Sicht auf das Leben zu deutlich mehr Achtsamkeit und Lebendigkeit geführt. Uns ist klar geworden wie wichtig es ist, dass wir uns mit unserem Sterben und dem Sterben unserer Lieben beschäftigen, als Dienst der Liebe an uns selbst und unsere Angehörigen. Begleitet bei unserer Reise hat uns die wunderbare Basilissa
Jessberger https://lichtschwelle.com
Der Verein Kofferpacken e.V. setzt sich für einen bewussten und liebevollen Umgang mit den Themen Abschied, Tod und Sterben ein. Er veranstaltet jetzt sogar ein kostenfreies Online-Seminar zu dem Thema. Da könnt Ihr ganz unverbindlich herein schnuppern.
Hier kommen die Infos für Euch:

Wir leben unser tägliches Leben, als wäre es ohne Ende. Doch irgendwann begegnet uns
der Tod. Und plötzlich trifft uns die Verletzlichkeit und die Endlichkeit unseres Lebens oder das
unserer Lieben wie ein Schock. Unter diesem Schock müssen wir handeln. Wir müssen Weichen
stellen für den Tod, den Abschied und das Leben danach.
Wie wäre es, wenn wir vorbereitet wären? Wenn wir eine Idee hätten, was wir dann brauchen,
was uns hilft? Wären wir dann sogar bereit, uns mit unserem Herzen auf diese besondere Zeit
einzulassen? Diese Vorbereitung kann uns für die große Reise am Ende dieses Lebens rüsten
und bringt nicht nur die Endlichkeit und Verletzlichkeit in unser Bewusstsein, sondern auch die
unendliche Kostbarkeit jedes einzelnen Augenblicks. Und jeder Augenblick könnte reicher,
lebendiger und liebevoller gelebt werden. Wie wäre das?
Das Herz für den Tod öffnen
Der Verein Kofferpacken e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, Bewusstsein und Kultur rund
um das Thema Tod und Sterben zu verbreiten und für einen liebevollen und
bewussten Umgang mit Abschied, Sterben und Tod einzutreten.
Wir freuen uns, Basilissa Jessberger, Hebamme und langjährige Sterbe- und
Trauerbegleiterin für diesen Abend als Dozentin gewonnen zu haben.
(www.lichtschwelle.com)
Dieser Abend bietet die Möglichkeit, mit Basilissa Jessberger über praktische Informationen
und spirituelle Aspekte von Geburt bis Sterben und Tod ins Gespräch zu kommen.
Zeit:
13. September 2023 . 20:00 - 21:30 Uhr
Onlineveranstaltung
Zoom-link:
https://us02web.zoom.us/j/89848917798?pwd=
ZGJFSWRLzkwWkk5U01uNVp6SCt5UT09
Meeting-ID: 898 4891 7798
Kenncode: 445260
www.kofferpacken.eu
Kosten: keine, wir freuen uns über
eine Spende für unseren Verein
Anmeldungen sind gerne unter
info@kofferpacken.eu oder
0176 244 83 494 erwünscht.
Organisation: Kofferpacken e.V.
Kontoverbindung
Dortmunder Volksbank eG
IBAN: DE48 4416 0014 6543 5451 00
BIC: GENODEM1DOR

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @lebensforschung per E-Mail