226 Gruppen / 2564 Gestalten / 13973 Beiträge
Beitrag
Artikel

unsere nächste Sitzung

Liebe Mitstreiter im BBB, Liebes BUGA-Team,

wir gehen davon aus, dass die Nachrichten in diesem Portal sowohl die Mitglieder des BBB als auch das BUGA-Team erreichen?

In Vorbereitung auf unsere nächste planmäßige Sitzung am 24.6.2020 möchten wir folgende Anerkungen und Fragen loswerden:

  • Die fehlende Kommunikation untereinander ist schade, hier hatten wir uns mehr Austausch vorgestellt. Das sollten wir unbedingt ein bisschen forcieren, wo wir nun schon so ein unabhängiges Protal zur Verfügung haben.
  • Leider sind unsere Anmerkungen bisher auch nicht aufgenommen und beantwortet worden.

    • Wir vermissen nach wie vor
      • die Folien unserer letzten Sitzung,
      • das Protokoll der letzten Sitzung und
      • die zugesagten Daten und Untersuchungen zum Vergleich Brücke //Fähre.
    • Zur Vorbereitung der Sitzung des Beirates am Mittwoch liegt uns auch noch keine Tagesordnung vor.
    • Sind wir hier nicht im Verteiler gewesen oder liegen diese Unterlagen wirklich nicht vor?
  • Allgemein ist uns bei der Beobachtung der Beteiligungsstationen mit den Containern aufgefallen, dass die Beteilung der Stadtbevölkerung sich dort scheinbar sehr in Grenzen hält und dass sich die dort engagierten Bürger auch nicht den Querschnitt der Rostocker Einwohner darstellen können. Hier gilt es u.E,. mehr Aufmerksamkeit zu generieren.

  • Auch die hier in diesem Portal aufgelaufenen Beiträge sind deutlich weniger als erwünscht.
  • Wir bitten das BUGA-Team daher, uns eine Übersicht über die Besucherzahlen an den Stationen, auf diesem Portal und auf den übrigen Wegen zur Verfügung zu stellen.

Mit freundlichen Grüßen,
Mecklenburgischer Yachtclub Rostock

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @BUGABeteiligungsbeirat per E-Mail informiert zu werden

Kommentare

  1. Lieber Herr Beu,
    nun eine Antwort auf Ihren Beitrag, vielen Dank für Ihre Gedult.

    Die Kommunikation in dieser Gruppe hängt natürlich ab vom Kommunikationswillen seiner Mitglieder.

    Ich gehe kurz konkret auf Ihre Punkte ein:

    • die Folien der letzten Beirats-Sitzung sind in dieser Gruppe hochgeladen
    • ein Protokoll der letzten Sitzung wurde leider nicht angelegt. Diesbezüglich haben wir uns schon gerügt und werden dies in der 2. Sitzung mitdenken.
    • die Diskussion um die Fähre/Brücke haben wir mit den Informationspostern zur Brücke versucht aufzufangen.
    • Die Tagesordnung liegt nun vor.
    • Die Zahlen zur Beteiligung sind zum einen in der Dokumentation Stadthafen zu finden, als auch in der Folie für die morgige Sitzung. Auch wir sind der Auffassung, dass die Aktionen viel stärker beworben werden können, leider ist hierfür aber kein Budget eingeplant.

    Wir freuen uns auf morgen.
    Herzliche Grüße
    Teresa Trabert

  2. Anmelden zum Kommentieren