182 Gruppen / 1390 Gestalten / 10627 Beiträge
Beitrag
Veranstaltung

„Die Katze wäre eher … ein Vogel“ | Ein Film zum Thema Intersexualität

Datum & Zeit

am 23. Mai 2019 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Ort

Ökohaus, Hermannstr. 36, 18055 Rostock

190523_Film-Gender400.jpg

Vier intersexuelle Menschen erzählen von ihren Erfahrungen, Gedanken und Gefühlen. Was bedeutet die Infragestellung des Geschlechts, einer der wichtigsten Identitätsgrundlagen in unserer Kultur? Die Menschen erzählen von Fremdheit im eigenen Körper und Fremdheit in der Gesellschaft. Von Tabuisierung und der zwanghaften Anpassung an die heterosexuelle Norm – auch durch schwerwiegende Eingriffe in die (körperliche) Integrität. Sie erzählen von der Schwierigkeit sich auszudrücken, weil man schnell an Sprach- und Wissensbarrieren stößt und gleichzeitig ihrer Sehnsucht nach Wahrnehmung und Anerkennung.

Im Anschluss an den Film laden Ökohaus und eine Gender Expertin aus Berlin zur Diskussion ein. Die Veranstaltung ist kostenlos. Weitere Infos unter Tel. 0381/454409.

Der Filmabend bildet den Auftakt für unsere Multi-Weiterbildung zum Thema Gender. Infos unter https://oekohaus-rostock.de/workshop-gender/.