237 Gruppen / 8970 Gestalten / 15355 Beiträge

#okologisch

  1. Lastenrad Helge

    Lastenrad Helge

    Das freie Lastenrad für Rostock

  2. Unverpackt Rostock

    Unverpackt Rostock

    Unser Ziel ist es, Rostock um einen Laden zu bereichern, in dem plastikverpackungs-freie und möglichst regional, saisonal und naturnah erzeugte Produkte erhältlich sind.

  3. Solidarische Landwirtschaft Rostock

    Solidarische Landwirtschaft Rostock

    Solidarische Landwirtschaft für Rostock & Umland: Sich in den Lebensmittelkreislauf einklinken -- Sich Ernte & Risiko teilen -- Gemeinsam getragene Landwirtschaft -- Kenne Deine Lebensmittel.

  4. Aufstrichkollektiv

    Aufstrichkollektiv

    Als Teil der Foodcoop stellen wir wöchentlich im Wechsel ein Glas veganen Aufstrich für jede/n von uns her.

  5. Naföba e.V. - Die solidarische Backstube

    Naföba e.V. - Die solidarische Backstube

    Wir backen Brot. Für uns. Gemeinsam und selbstorganisiert. Wir laden Dich ein, Dich selbstbestimmt einzubringen.

  6. FB

    Foodcoop Beißwat

    Willkommen bei Beißwat. Wir sind eine selbstverwaltete Einkaufsgemeinschaft (FoodCoop, Konsum-Kooperative) im Herzen der KTV von Rostock.

  7. d

    dubbels

    Catering. Leidenschaftlich. Individuell. Nachhaltig. Handwerklich. Direkt.

  8. NAJU Rostock

    NAJU Rostock

    Wir sind die Jugendorganisation im Naturschutzbund (NABU) Mittleres Mecklenburg e.V. Mit unseren Aktivitäten wollen wir insbesondere junge Menschen für die Natur und ihren Schutz begeistern.

  9. TR

    Transition Rostock

    Global denken -- lokal handeln: Von einer ölabhängigen Wachstumsgesellschaft zu einer zukunftsfähigen und am Menschen orientierten postfossilen, relokalisierten, vielfältigen Lebensweise

  10. IGR

    Interkultureller Garten Rostock

    Seit dem Sommer 2011 bearbeiten wir, Menschen aus ca. 20 verschiedenen Kulturen, gemeinsam ein großes Stück Land im Zentrum Rostocks. Sonntags ist offenes Gärtnern & Klönen für Interessierte.

  11. Kombinat 7

    Kombinat 7

    Che-Guevara-Shirts sind so 80er. Lust auf 'nen Helden-Kompott? #k7

  12. B

    Brotbörse

    Auf der Brotbörse können Menschen selbst das Verteilen von (wöchentlich gelieferten) Broten organisieren, z.B. Brote der [@backstube](https://stadtgestalten.org/backstube).

  13. Rostock Kohlefrei

    Rostock Kohlefrei

    Wir machen ein Bürgerbegehren, in dem wir als Bürger*innen sagen, Stadtwerke, ihr dürft den auslaufenden Vertag nicht verlängern! Dafür brauchen wir euch alle nicht nur als Unterzeichner*innen!

  14. BHAM

    Bunte Höfe -- AG Marktstand

    Marktstand zur Unterstützung der Solidarischen Landwirtschaftsgemeinschaft "Bunte Höfe".

Beiträge

  1. Artikel

    Von der Idee, mit Grund und Boden reich zu werden

    Die einen erben Immobilien, die anderen zahlen exorbitante Mieten. Gerechtfertigt wird das gerne mit dem freien Markt oder mit dem Grundrecht auf Eigentum. Aber muss die Gesellschaft unbedingt so funktionieren? Wie sähe sie ohne die „Eigentumsreligion“ aus?

    Du kannst den Beitrag lesen oder anhören:

    https://www.deutschlandfunk.de/eigentumsreligion-von-der-idee-mit-grund-und-boden-reich-zu.1184.de.html?dram:article_id=470550

    Beitragsbild aus dem Bundesarchiv, Bild …