Spendenaktion für 2019: Stadtgestalten basiert auf der Freien Software grouprise und braucht deine Unterstützung. Hilf uns mit einer Spende!


730 € von 5.000 € bereits gespendet (Stand: 14. Dezember 2018)
156 Gruppen / 1190 Gestalten / 3751 Beiträge

#enkelgerecht

  1. Kombinat 7

    Kombinat 7

    Che-Guevara-Shirts sind so 80er. Lust auf 'nen Helden-Kompott? #k7

  1. Artikel

    Neuzugang in der Wandelbibliothek: Frédéric Laloux

    Dieses ist eine anschauliche, einprägsame und prägnante Kurzversion seines ausführlichen Buches "Reinventing Organisations". Die Erkenntnisse basieren auf einer Analyse vieler, nach den beschriebenen Organisationsform erfolgreich aggierender Unternehmen. Die Vorschläge funktionieren auch für nicht kapitalistische, inklusionsbewusste und Bedürfnis orientierte Organisationsformen wie selbstorganisierte Gruppen. Zum Beispiel ist erläutert, wie Entscheidungen durch Beratung ...

  2. Artikel

    Die Hoffnung kann lesen

    Vorgestern in unserem Adventskalender, Zitat von Fulbert Steffensky

    Wie lernt man hoffen? Im Augenblick wird die Frage nach der Hoffnung an vielen Orten gestellt. Sie irritiert mich, denn sie wird oft lamentös und vor allem Handeln gestellt. Erst will man in der Aussicht versichert sein, dass alles gut geht, allenfalls ...

  3. Artikel

    Lenke Geld -- Finanzmittel gesucht

    Moin,

    ganz im Sinne, eine Commons-Kultur zu fördern, freue ich mich auf Ideen oder gar tatkräftige Initiativen, Finanzmittel in unsere Gruppe zu lenken (Liste unten, letzter Punkt).

    Unter vielen Dingen, die wir als @k7 tun, engagieren sich einige von uns für eine stete Erweriterung regionaler Commonskultur. Jedes Mittel, das im ...

  4. Artikel

    Erfahrungsaustausch Lebensgemeinschaft

    Zwei Wochen durfte ich dem nicht privaten Teil der Gemeinschaft Schloss Tempelhof beiwohnen. Im Rahmen vom Gasthelfer/Erntehelferprogramm habe ich dem Gemeinschaftsprojekt einen kleinen Baustein hinzufügen können und gleichzeitig bereichert wieder abfahren.

    Ich freue mich auf Reaktionen von Menschen, die an einem Face2Face-Austausch zu dieser konkreten Lebensgemeinschaft oder Gemeinschaftsleben im ...

  5. Artikel

    Leben im Überfluss -- Luxus: Eine verbrannte Perspektive?

    Luxus ist ein "Mehr an Dingen", ein Freiheitsgewinn, eine Erweiterung unserer Möglichkeiten. Heute wird das "Mehr an Dingen" zu einem "Weniger an Möglichkeiten". Der Ethiker Jean-Pierre Wils denkt über eine Begriffsänderung nach: Luxus als ein "Weniger an Dingen". Von Jean-Pierre Wils auf Deutschlandradio

    Treffender wäre m.E. ein Titel wie ...

  6. Artikel

    Inhaltliche Diskussion - Beispiel: Ziel und Weg der Wandelbewegung

    Ich frage mich, wo wir eigentlich inhaltliche Diskussionen führen (können). Die Wandelbewegung ist zweifellos recht lebendig und daher gibt es auch viele verschiedene Strömungen, die aber doch in grundlegenden Überzeugungen an vielen Stellen übereinstimmen. Übers Jahr verteilt gibt es an unzähligen Orten Konferenzen, Workshops und Treffen, auf denen viel über ...

  7. Artikel

    Gruppentreffen und Gruppenorganisation

    Über einen Beitrag auf wechange bin ich auf einige Videos für Gruppen und Organisationen gestoßen, die ich als hilfreich empfinde. Damit Ihr nicht alle Videos anschauen müsst, wenn Ihr nur einen Eindruck bekommen möchtet, worum es geht, versuche ich mich hier an einer Gliederung.

    Wahrscheinlich nehmen viele von Euch von ...

  8. Artikel

    Neuzugang:

    Die @k7/buecherei hat einen Neuzugang -- und der ist auch gleich ausgeliehen. Aus der Selbstbeschreibung:

    Die Zeit ist reif für die 15-Stunden-Woche, offene Grenzen und das bedingungslose Grundeinkommen
    Was sind heute die großen Ideen? Historischer Fortschritt basierte fast immer auf utopischen Ideen: Noch vor 100 Jahren hätte niemand für möglich ...

  9. Galerie

    Logik des Marktes und die der Commons

    von Silke Helfrich (Buch: The Commons).

    Die Kernüberzeugungen der beiden "Strömungen" in einer Graphik gegenübergestellt. Die Gegenüberstellung soll nicht suggerieren, es ginge hier um eine plakative schwarz-weiß-Sicht, sondern der Erkenntnis helfen.

    Weniger hübsch, aber für der deutschen Sprache fähigen besser verständlich: Silke Helfrich – Das „Betriebssystem“ der Commons.

    Bild: http://commonsstrategies ...

  10. Artikel

    Die Teilerei: Depot Rostock

    Dinge, die wir untereinander und mit anderen Menschen teilen. Wir lernen und teilen gerne auch (handwerkliche) Erfahrungen, zusätzlich zum materiellen Teilen aus folgenden Themenbereichen:

    • Diverses
    • Küche
    • Medien
    • Unterwegs
    • Werkstatt
    • Garten
    • Schneiderei
    • Erfahrungen
    • Weiterführendes

    Schreib uns gern, wenn Du mitmachen möchtest.

    Diverses
    • Haarschneidemaschine/-trimmer
    • Rotlichtlampe
    • Akkus (AA und AAA) und Ladegerät ...