193 Gruppen / 1538 Gestalten / 11616 Beiträge

#diskurs

  1. Evangelische Akademie der Nordkirche

    Evangelische Akademie der Nordkirche

    Die Evangelische Akademie der Nordkirche schafft in ihren Veranstaltungen Räume der Begegnung für Menschen und Meinungen aus verschiedenen Bereichen der Gesellschaft.

  1. Veranstaltung
    Mittwoch 06 November

    BE PRESENT

    Ausstellungseröffnung: Malerei und Objekte von Ramona Seyfarth

    Der Künstlerin Ramona Seyfarth ist es besonders wichtig, in ihren Arbeiten die Fragilität der Welt aufzuzeigen. Ihre Kunst liegt darin, anhand scheinbar unbedeutender Gegenstände Ambivalenzen herauszuarbeiten und Antworten auf unseren Umgang mit der Natur zu finden. So ermöglicht sie neue Sichten auf ...

  2. Veranstaltung
    Dienstag 29 Oktober

    Verwirrende Vielfalt

    Logos, Siegel und Label auf Fleischprodukten

    Woher kommt unser Fleisch? Welche Qualität hat es? Wie wurden die Tiere gehalten? Diese Informationen benötigen wir, um uns an der Ladentheke entscheiden zu können. Eine Vielzahl an Labeln, wie das Logo "Haltungsform" der großen Supermarktketten, beantworten diese Fragen nur sehr unübersichtlich. Schafft das ...

  3. Veranstaltung
    Dienstag 25 Juni

    CRISPR/Cas und Co

    Neue Technologien in der Pflanzenzüchtung

    Genome Editing – dieser Begriff umfasst eine Reihe von neuen molekularbiologischen Methoden, mit denen gezielt und sehr präzise Veränderungen im Genom vorgenommen werden können, um bestimmte Eigenschaften zu verbessern. Die Nutzung dieser Techniken in der Züchtung von Nahrungs- und Futterpflanzen ist ebenso vielversprechend wie umstritten. Was ...

  4. Veranstaltung
    Mittwoch 08 Mai

    smart & grün

    Den digitalen Wandel nachhaltig gestalten

    Die Digitalisierung aller Bereiche unserer Gesellschaft schreitet voran. In vielen Diskussionen erscheint der Ablauf des digitalen Wandels dabei wie eine Naturgewalt, die man nur hinnehmen kann. Aber ist dem wirklich so? Wie können heute Weichen gestellt werden, um diesen Wandel nachhaltiger zu gestalten? Wo kann ...

  5. Veranstaltung
    Mittwoch 10 April

    Ausgeräumte Landschaften

    Fotografien von Andre van Uehm

    "Vollkommenheit ist in der Beschränkung auf das Notwendige zu erreichen", diese Weltanschauung von Antoine de Saint-Exupéry setzt der Fotograf Andre van Uehm in der Bildsprache seiner Arbeiten um. Kargheit ist der eigentliche Reichtum. Die Bilder laden den Betrachter dazu ein, innezuhalten und dem Moment nachzuspüren ...

  6. Veranstaltung
    Freitag 14 September

    Die Schule ist (k)ein religionsfreier Ort?

    Umgang mit den Überzeugungen der Schülerinnen und Schüler I Gute Schule heute

    Schülerinnen und Schüler bringen ihre religiösen und weltanschaulichen Überzeugungen aus den Elternhäusern mit in die Klassenräume. Sie sind Teil der Vielfalt, auch und gerade an einem neutralen Ort wie der Schule. Mit der Zuwanderung ...

  7. Veranstaltung
    Mittwoch 12 September

    Im Land der Filet-Esser

    Was passiert mit dem Rest?

    Nur ein Drittel eines Schweinschlachtkörpers kommt auf unsere Teller. Zwei Drittel finden Verwendung z.B. als Tierfutter und Rohstoff für Energie oder werden in den globalen Süden exportiert. Das war nicht immer so und in letzter Zeit haben Gourmets den Genuss der Teile wiederentdeckt, die ...

  8. Veranstaltung
    Mittwoch 27 September

    Wasser - Religion - Entwicklung. Perspektiven für die entwicklungspolitische Bildungsarbeit

    Der Zugang und die nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser ist ein prominentes Ziel der 2030-Agenda. Die globale Bedeutung dieser Ressource spiegelt sich auch in der Ausrufung der 2018 beginnenden Aktionsdekade
    "Wasser für nachhaltige Entwicklung" wieder. Wichtig neben der Entwicklungszusammenarbeit vor Ort ist die entwicklungspolitische Bildung, die in Mecklenburg-Vorpommern in unterschiedlichen Formaten ...

  9. Veranstaltung
    Montag 27 März

    Selbstverständlich nachhaltig leben - Buchpräsentation "Ökoroutine"

    Klimawandel, Ressourcenverbrauch oder andere zentrale Zukunftsfragen beschäftigen uns: Wir alle wissen, was zu tun wäre – aber nur wenige handeln danach. Der Sozial- und Umweltwissenschaftler Michael Kopatz zeigt in seinem neuen Buch "Ökoroutine. Damit wir tun, was wir für richtig halten", wie sich der Wandel hin zu einem nachhaltigen Lebensstil so ...

  10. Veranstaltung
    Dienstag 21 Februar

    Zeit zu werden - Gespräch mit drei Künstlerinnen

    Die Künstlerin Grit Sauerborn, die Schriftstellerin Gabi Pertus und die Regisseurin Gudrun Brigitta Nöh geben in einem Gespräch über ihr jeweiliges Schaffen Auskunft. Womit setzen sie sich auseinander? Was treibt die Künstlerinnen an, das Wahrgenommene schöpferisch darzustellen? Sie sind herzlich eingeladen, an dem Gespräch teilzunehmen und mit den Künstlerinnen in ...