178 Gruppen / 1350 Gestalten / 10258 Beiträge

#commons

  1. Stadtgestalten

    Stadtgestalten

    Stadtgestalten ist eine freie und nicht-kommerzielle Plattform zur Sichtbarmachung, Vernetzung und Unterstützung der Arbeit von engagierten Menschen und Initiativen in Rostock.

  2. Solidarische Landwirtschaft Rostock

    Solidarische Landwirtschaft Rostock

    Solidarische Landwirtschaft für Rostock & Umland: Sich in den Lebensmittelkreislauf einklinken -- Sich Ernte & Risiko teilen -- Gemeinsam getragene Landwirtschaft -- Kenne Deine Lebensmittel.

  3. IGR

    Interkultureller Garten Rostock

    Seit dem Sommer 2011 bearbeiten wir, Menschen aus ca. 20 verschiedenen Kulturen, gemeinsam ein großes Stück Land im Zentrum Rostocks. Sonntags ist offenes Gärtnern & Klönen für Interessierte.

  4. Opennet Initiative e.V.

    Opennet Initiative e.V.

    Unter dem Motto "Klare Luft, freie Netze" bauen wir in Rostock und Umgebung ein freies Funknetz auf. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, freie und offene Kommunikationsinfrastrukturen zu fördern.

  5. Lastenrad Helge

    Lastenrad Helge

    Das freie Lastenrad für Rostock

  6. OpenStreetMap Rostock

    OpenStreetMap Rostock

    Wir vermessen und kartografieren die Hansestadt und alles drumherum. Stell dir einfach Google Maps gekreuzt mit Wikipedia vor. Von vielen erarbeitet und für alle zur Nutzung :-)

  7. KooperationsspielOthek

    KooperationsspielOthek

    Kämpfst Du noch oder #spielst Du schon? Eine #KooperationsspielOthek #füralle. Auf dem spielerischen Weg zu einer #kooperativen Gesellschaft. Bingo!

  8. M

    Mundraub

    Deine Stadt ist essbar! #GehRaus Finde Gleichgesinnte und tausche dich aus! Pflanze, pflege und pflücke gemeinsam mit anderen.

  9. Commons

    Commons

    Wir setzen uns für eine Förderung von Commons und Commoning in der Region Rostock ein.

  10. Saatguttausch

    Saatguttausch

    Endlich. Auch. In. Unserer. Stadt. Samenfeste Sorten nutzen, erhalten und verbreiten. Wir tauschen Saatgut und legen so den Samen für Saatgutsouveränität und damit Ernährungssouveränität.

  1. Artikel

    Stiftung bridge -- wer hat Lust, nen Antrag zu schreiben?

    Du hast Zeit/ Lust, Stadtgestalten bzw. grouprise zu unterstützen? Vielleicht möchtest Du einen Antrag schreiben?

    Die »Stiftung bridge – Bürgerrechte in der digitalen Gesellschaft« wurde 2003 unter dem Dach der Bewegungsstiftung gegründet. Bridge unterstützt soziale Bewegungen im digitalen Zeitalter:

    Gefördert werden Kampagnen, die sich für Bürgerrechte wie Meinungsfreiheit und Datenschutz und ...

  2. Veranstaltung
    Samstag 11 Mai

    Techniktreffen

    In unregelmäßigen Abständen treffen sich Opennet-Aktive, um technische Details der Opennet-Infrastruktur gemeinsam zu diskutieren und weiterzuentwickeln. Komm vorbei, wenn du dich einbringen möchtest oder einfach nur in die technischen Feinheiten eines Mesh-Netzwerks, weitläufiger WLAN-Verbindungen oder unseres Server-Betriebs hineinschnuppern möchtest.

    Die Themen dieses Treffens werden voraussichtlich mindestens folgende sein:

    • IPv6; Besprechung ...
  3. Veranstaltung
    Sonntag 05 Mai

    Techniktreffen

    In unregelmäßigen Abständen treffen sich Opennet-Aktive, um technische Details der Opennet-Infrastruktur gemeinsam zu diskutieren und weiterzuentwickeln. Komm vorbei, wenn du dich einbringen möchtest oder einfach nur in die technischen Feinheiten eines Mesh-Netzwerks, weitläufiger WLAN-Verbindungen oder unseres Server-Betriebs hineinschnuppern möchtest.

    Die Themen dieses Treffens werden voraussichtlich mindestens folgende sein:

    • offene Punkte ...
  4. Artikel

    Standortwechsel im Mai: Ausleihe über die Frieda 23

    Ab dem 07. Mai kann Helge wieder über die Frieda 23 ausgeliehen werden. Diesmal läuft die Organisation über das Sense.Lab-Büro im dritten Stock.

    Informationen zur Abholung und Rückgabe an diesem Standort gibt es wie gewohnt bei der Buchung über helge-lastenrad.de.

    Bild: Tinomito, CC BY-SA 3.0

  5. Artikel

    Standortwechsel im April: Helge wieder in der Innenstadt

    Ab sofort kann Helge bei der Poststelle der Universität Rostock in der Schwaanschen Straße in der Innenstadt ausgeliehen werden.

    Informationen zur Abholung und Rückgabe an diesem Standort gibt es wie gewohnt bei der Buchung über helge-lastenrad.de.

    Beitragsbild von Ra Boe / Wikipedia, CC BY-SA 3.0 de

  6. Artikel

    Patente auf herkömmliche Züchtung -- Zugang zu biologischer Vielfalt gefährdet

    Das Europäische Patentamt will auf herkömmlich gezüchtete Pflanzen Patente vergeben und trifft sich dazu mit Vertretern der Industrie. Wird das umgesetzt, bedroht das die Existenz der Züchter, fürchtet der Tierarzt Christoph Then:
    "Das Europäische Patentamt ist eine Institution aus den 70er-Jahren, sie unterliegt keiner unabhängigen Gerichtsbarkeit, sie ist demokratisch völlig ...

  7. Veranstaltung
    Montag 01 April

    Reflektionstreffen/ Nachbesprechung

    Mögen sich alle eingeladen fühlen, die etwas beizutragen haben.

    Damit nix vergessen werden kann, hier eine Themensammlung zum Selberergänzen (Klick auf blauen Bearbeiten-Knopf). Mein Ansatz bei den Themen ist: Welche Erfahrung können wir lernen für ein nächstes Mal?

    • Herbsttausch
    • Ausstellung
    • Wer bung
    • Spendengeld

    Herbsttausch

    Ausstellung

    Wer bung

    Spendengeld

  8. Artikel

    grouprise in Version 2.4.2 online

    Es ist vielleicht nicht offensichtlich, aber (auch dank eurer Spenden) pflegen und entwickeln wir grouprise, die Software hinter Stadtgestalten, fleißig weiter. Zum einen arbeiten wir an einer größeren Überarbeitung, so dass es irgendwann eine Version 3 von grouprise geben wird. Zum anderen beheben wir kleinere Fehler und Hässlichkeiten in der ...

  9. Veranstaltung
    Sonntag 21 Juli

    Wo klemmt's? Was packen wir an? Unsere Opennet-Baustellen im Herbst 2019

    Bei der letzten Jahresversammlung haben wir uns entschieden, als Verein unsere Baustellen zusammenzutragen und zu schauen, was den Mitgliedern aktuell wichtig ist und in welche Aktionen wir unsere Freizeit in diesem Jahr stecken wollen. Dafür ist es natürlich notwendig, dass wir Menschen aus dem Verein zusammen kommen und uns austauschen ...