174 Gruppen / 1289 Gestalten / 9360 Beiträge
Veranstaltungen
März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
5
10
12
13
14
15
20
24
25
27
29
31
  1. Veranstaltung
    Samstag 23 März

    Amphibienbeobachtung für Kinder und Jugendliche

    Im Frühling nehmen Kröten gefährliche Wege auf sich, um zu ihren Laichgewässern zu wandern. Sogenannte Amphibienleiteinrichtungen sollen ihnen das sichere Überqueren von Straßen erleichtern. So einen Krötenzaun will sich die NAJU Rostock am 23. März in Häschendorf anschauen und dabei helfen, die Tiere ans Ziel zu bringen. Dafür schließen wir ...

  2. Veranstaltung
    Samstag 23 März

    2. Märzbacktag '19

    Wir backen im holzbefeuerten Steinbackofen. Wer Lust hat, dabei zu sein, komme gerne. Bitte gib dafür kurz Bescheid.

    An alle, die handwerkliches Backwerk und Getreidevielfalt fördern möchten: Unser Verein braucht noch Unterstützung. Fühl Dich eingeladen, Dich zu informieren: Im Austausch vor Ort oder lies @backstube/ueber-uns/. @backstube/spenden helfen immer ...

  3. Veranstaltung
    Samstag 23 März

    Demo gegen Uploadfilter / Artikel 13

    Die EU Reform des Copyrights bringt uns eventuell

    • Uploadfilter - die sinnvoll sowieso nur von Google / FB / ... betrieben werden können und alles scannen und ablehnen können
    • gebührenpflichtige Links - auf kommerziell verwertete Seiten
    • rechtliche Unklarheiten und willkürliche Interpretation
    • ....
      https://savetheinternet.info/

    Auch in Rostock demonstrieren deshalb Menschen gegen diese Zensur des Internets ...

  4. Veranstaltung
    Samstag 23 März

    Demonstration in Rostock gegen #Uploadfilter

    Um die EU-Urheberrechtsreform mit den umstrittenen Uploadfiltern zu verhindern, gibt es nur noch eine Chance: Die Abgeordneten des Europaparlaments müssen gegen die Reform stimmen. Demonstrationen in ganz Europa fordern sie dazu auf.

    Am 23. März wird auch in Rostock ab 12 Uhr auf dem Universitätsplatz demonstriert. Und falls ihr noch ...

  5. Veranstaltung
    Samstag 23 März

    Solidarische Landwirtschaft - Alibi oder Avantgarde?

    Vertreter*innen des Netzwerkes Solidarische Landwirtschaft e.V. und Solawi-Praktiker*innen stellen Hintergründe und Grundlagen dieser alternativen Wirtschaftsform vor.

    Im Anschluss finden ein „Bunte Höfe“-Café und ein Markt der Möglichkeiten mit verschiedenen Akteur*innen aus der Region statt.

    Der „Augen öffnende“ (Süddeutsche Zeitung) Kinofilm „Zeit für Utopien“ geht der ...