206 Gruppen / 1734 Gestalten / 12750 Beiträge
Hackspace Rostock

Hackspace Rostock

Kurzbeschreibung
Wir, die Freunde und Mitglieder des Hackspace Rostock, sind technikinteressierte Kohlenstofflebensformen, die an Hardware und Software werkeln, zusammensitzen, sich unterhalten und Aluhüte basteln.
Schlagworte
#Basteln, #Spaß am Gerät, #Technik, #Werkstatt
Anschrift

N54° 5.51468 E12° 7.2519
Warnowufer 29, 18057 Rostock

Website
hack-hro.de
Gründung
2013 gegründet
Anzahl Mitglieder
106 Mitglieder · Beitreten
135 Abonnentinnen · Gruppe abonnieren
URL auf Stadtgestalten
stadtgestalten.org/hackhro
Beiträge
  1. Veranstaltung
    Samstag 18 Januar

    Feuerlöschlehrgang

    Für bis zu 15 Menschen aus dem Space findet ein Brandschutz / Feuerlöschlehrgang statt. Dafür Treffen wir uns um 13:30 im Space und gehen gemeinsam zu Freiwilligen Feuerwehr Stadt-Mitte. Meldet euch zuvor per Mail an jemand@hack-hro.de. Sollte die Weiterbildung keine 15 Leute aus dem Space um sich versammeln können, dann ...

  2. Veranstaltung
    Sonntag 12 Januar

    Themenstunde | Funk mit Software Defined Radio (SDR) I | Konzept und Werkzeuge

    #Unterlagen
    Alle Unterlagen zu dieser Themenstunde findest du hier: https://git.hack-hro.de/hackhro/themenstunde/sdr

    Kurzfassung

    @oyla hatte in seiner Abschlussarbeit viel mit SDR zu tun gehabt und sich dabei etwas durch die Grundlagen gebuddelt. Damit auch andere Menschen einen Einblick in das Thema bekommen können, ruft er zunächst ...

  3. Veranstaltung
    Donnerstag 12 Dezember

    Elektromukke selber machen im Hackspace Rostock

    Am 12.12.2019 ab 19:00 Uhr lädt Josch @ Hackspace Rostock zu einer kleinen Session mit Klangsynthese und Beat-Bastelei.

    Josch fing selbst erst vor Kurzem an, sich im Selbermachen elektronischer Musik auszuprobieren. Und das möchter er –ganz frisch– gern mit Interessierten teilen. Dabei werden wir zunächst ein paar Grundlagen ...

  4. Veranstaltung
    Donnerstag 05 Dezember

    Knoten lernen im Hackspace Rostock

    Am 05.12.2019 um 18:00 Uhr öffnen sich die Türen des Hackspace Rostock für alle Interessierten zum "Knoten selber machen"-Workshop.
    Du wolltest schon immer einmal ein paar nützliche Knoten lernen und bist bisher einfach nicht dazu gekommen? Oder du hast einfach Lust ein paar Knoten unter Anleitung ...

  5. Artikel

    Aufregender Spätsommer

    Mal wieder ein Lebenszeichen in Form eines Beitrags von uns geben? Ja. Doch. Muss auch mal.

    In den letzten 2 Monaten ist ja ordentlich was passiert bei uns.

    Überall Wasser

    Zunächst erfreuten wir uns an einem Wasserschaden in unserer Baracke durch den Starkregen der über uns hereinbrach. Die spontane, teambildende ...

  6. Artikel

    Was heute geschah

    Heute war mal wieder viel los:

    • Hannes und Uwe installierten das DanaLock und richteten Smartphones zum Schließen ein
    • Oyla sah sich via Software Defined Radio an, was so an Daten durch die Luft fliegt, wenn man vor der Tür die Funkklingel betätigt
    • Josch hackte sich mit JavaScript und HTML5 einen ...
  7. Artikel

    hello world in Rostock – Das war unser Event für zukünftige Hackies

    Im Rahmen des Jugend hackt Events im Juni gab es auch ein Programm für die Einsteiger unter den an Technik und Programmierung interessierten Kindern. hello world ist sozusagen ein Ableger des Jugend hackt Projekts, um genau das zu tun, was wir mit den acht jungen Teilnehmenden an jenem Wochenende unternahmen ...

  8. Artikel

    Das war JUGEND HACKT MV 2019

    Drei Wochen ist es nun her – da ging die zweite Mecklenburg-Vorpommern-Ausgabe des Jugendhackathons Jugend hackt zu Ende. Was für ein energiereiches Wochenende auf dem Technologiecampus Rostock-Warnemünde!

    Was die 33 Schülerinnen und Schüler zwischen 12 und 18 Jahren an diesem Wochenende unter dem Motto „Mit Code die UM:WELT verbessern“ in ...

  9. Galerie

    Ein Toast auf Debian – und Debian auf Toast... und Käse... und als Aufkleber und ... überhaupt!

    Debian wird 10, also als Version. „Stretch“ wird zu „Buster“ – gefühlt hat es sich endlos hingezogen... Wortspiele wollen nicht enden. Aber feiern muss man. Und Flagge*) zeigen!

    ) Am besten in Form von selbst folien-aus-geschneid-plotteten Debian-Logos auf allem, was Aufkleber hält*